Samstag, 24. Juli 2021, 12:19 Uhr
LAN Kabel / 20m LAN Kabel / LAN Kabel 20m

Arbeiten mit LAN-Kabel

160
0
 

Bad Zwesten / Hessen Es gibt eine Reihe von Fehlern, die Sie beim Arbeiten mit einem Lan-Kabel machen können, die Ihre Fähigkeit beeinträchtigen können, vorhandene Verbindungen effektiv zu nutzen. Wenn Sie also Verbindungen zu Ihrem neuen Arbeitsplatz oder Zuhause herstellen, achten Sie darauf, die Fehler zu vermeiden, die wir in diesem Artikel hervorgehoben haben.

Kompromisse bei der Qualität in der Verbindung

Vermeiden Sie beim Herstellen von Verbindungen, die Qualität Ihres Kabels zu beeinträchtigen, da das Lan-Projekt nicht temporär ist. Wir raten Ihnen nicht, die einfachsten und billigsten Kabel zu wählen, die auf dem Markt erhältlich sind. Wir meinen jedoch nicht, dass es obligatorisch sein sollte, zu den verfügbaren High-End-Kabeln zu greifen. Suchen Sie stattdessen nach einem durchschnittlichen LAN-Kabel, das nicht so viel kostet, aber eine optimale Leistung beibehält. Möglicherweise benötigen Sie im Moment keine 10 Gbit/s-Verbindung, aber 100 Mbit/s sind zu langsam für Ihre Arbeits- oder Heimverbindung.

Parallelverkabelung zu Elektrokabeln

Dies ist ein häufiger Fehler, den Sie bei der Arbeit mit den Lan-Kabel machen können. Vermeiden Sie parallele Verbindungen zu Stromkabeln, da dies zu erheblichen Störungen führen kann. Außerdem können diese Verbindungsformen zu erheblichen Unterbrechungen während der Übertragungen führen, was zu langsamen Verbindungen und einem Verlust Ihrer Netzwerkzuverlässigkeit führt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen geeigneten Pfad für Ihre Lan-Kabel auswählen, anstatt wahllos zu arbeiten, da dies die Qualität der hergestellten Verbindungen beeinträchtigen könnte.

Verwendung von zu langen oder zu kurzen LAN-Kabel

Sie möchten keine Kabel abschneiden, deren Länge die Zielanschlusspunkte überschreitet. Aus diesem Grund sollten Sie die genaue Entfernung messen, die Sie mit Ihrem Lan-Kabel verlegen, um zwei oder mehr Geräte zu verbinden. Nachdem Sie den korrekten Abstand durch Messung ermittelt haben, verlängern Sie das Kabel um einige Zentimeter, um die Verbindung zu erleichtern. Achten Sie auch darauf, das Kabel nicht zu kurz zu schneiden.

Jedes Kabel hat seine optimale Leistungslänge, wenn es zu einem LAN verbunden wird. Berücksichtigen Sie daher die Entfernungsbeschränkungen Ihres Kabels genau, da dies zu häufigen Unterbrechungen und langsameren Verbindungen mit Ihrem Netzwerk führt. Sie können beispielsweise kein 20m LAN-Kabel über eine Entfernung von bis zu 100 Metern führen, da Sie keine Ergebnisse, sondern eine schlechte und unzuverlässige Verbindung erhalten.

Gleichzeitiges Testen von Lan-Kabel

Vergessen Sie nach dem Herstellen Ihrer Verbindung nie, Ihr Lan-Kabel gründlich zu testen, um sicherzustellen, dass alles funktioniert. Dies kann zu einigen fehlerhaften Kabeln oder Verbindungsfehlern führen, die die ordnungsgemäßen Verbindungen beeinträchtigen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, jedes einzelne Kabel zu überprüfen und zu testen, nachdem Sie mit Ihren Verbindungen fertig sind.

Die größte Determinante der Netzwerkverkabelung sind die Verkabelungszwecke. Ein Telefonkabel erfordert beispielsweise weniger Parameter, wenn Sie nach der Verbindung auf Fehler testen. Wenn Sie jedoch Serie 5e oder Cat6 verwenden, müssen Sie eine Reihe von Tests durchführen, da Sie den Standort nicht verlassen möchten, bevor Sie sicher sind, dass das Kabel die erforderliche Datenmenge mit der erforderlichen Geschwindigkeit überträgt carry innerhalb aller Destinationen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nach dem Anschluss die erforderlichen Tests an Ihren Lan-Kabeln durchführen, um sicherzustellen, dass alles einwandfrei funktioniert.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor