Montag, 19. November 2018, 15:40 Uhr
Geld

6 Möglichkeiten mit denen Sie schnell an Geld kommen

242
0
 

Bad Zwischenahn Auch wenn es nicht unbedingt dem Bilderbuch-Umgang mit Geld entspricht gibt es ab und an Situationen, in denen man einfach schnell Geld braucht.




Das könnte zum Beispiel die Anzahlung für ein Auto sein, ohne die Sie es nicht bekommen, oder Sie müssen die Kaution für Ihre neue Wohnung bezahlen. Vielleicht sind auch die Fernseher bei Media-Markt gerade im Angebot und Sie brauchen noch das perfekte Geschenk für die erste gemeinsame Wohnung.




Es gibt so viele Situationen, die einfach einen kleinen Push benötigen: etwas mehr Power in der Hinterhand, als man gerade zur Verfügung hat. Die Antwort ist meistens, dass es am Geld mangelt. Seien Sie vorsichtig, zu sehr in Abhängigkeit von Geld zu geraten und sorgen Sie bestenfalls vor.




Wenn Sie aber nun mal kurzfristig an Geld kommen müssen, bieten sich folgende 6 Möglichkeit an:




1. Mikrokredite




Die einfachste Möglichkeit sich kurzfristig Geld zu beschaffen sind Mikrokredite. Unter diesem Link können Sie Mikrokredite zu verhältnismäßig günstigen Konditionen bekommen.




Seien Sie trotzdem vorsichtig und achten Sie darauf, ob ein Kredit in Ihrem Fall Sinn macht. Können Sie ihn sicher zurückbezahlen? Und auch nicht zu lange warten, da sonst die Zinsen doch eine Rolle spielen können.




2. Verkaufen Sie alles, was Sie nicht brauchen




Machen Sie einen Frühjahrsputz und gucken Sie Ihren gesamten Besitz durch. Vielleicht lässt sich ein gut erhaltener Kopfhörer verkaufen mit Ihrer Schallplattensammlung, die Sie seit Spotify eh nicht mehr benutzen.




Damit finden Sie nicht nur leicht Möglichkeiten, schnell Geld zu machen, sondern räumen gleichzeitig noch auf. Es macht bewiesenermaßen unglücklich, sich zu viel mit seinen alten Sachen rumzuschleppen. Werden Sie alles los, was Sie nicht brauchen, und mit Sicherheit wird einiges an Geld zusammenkommen.




3. Familie und Freunde




Jeder ist Teil in einem sozialen Gefüge. Wenn Sie Zinsen vermeiden wollen, lohnt es sich in seinem näheren Umfeld genauer umzuschauen. Haben Sie eine Tante, die gar nicht weiß wohin mit dem Geld?




Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht zu viel fordern und nicht zu häufig diesen Weg gehen. Niemand macht sich beliebt, wenn er zu häufig nach Geld fragt. Für eine Notfallsituation können Sie aber auf jeden Fall mal nachfragen.




Noch problematischer ist es, Freunde um Geld anzupumpen. Wenn es nicht Ihre alten Schulkameraden sind, mit denen Sie seit etlichen Jahren beste Freunde sind, sollten Sie vielleicht lieber verzichten und aus eigener Kraft die restlichen Geldreserven zusammenkratzen. Dann empfiehlt sich als Alternative doch die Aufnahme eines Mikrokredites.




4. Arbeiten bis Sie umfallen




Wenn Sie schnell Geld brauchen, müssen Sie auch die Verantwortung dafür übernehmen, und das heißt unter Umständen für eine kurze Zeit extrem viel zu arbeiten. Können Sie bei Ihrem Freund abends noch auf den Bau gehen und ein paar Scheine nebenher verdienen? Verkaufen Sie Samstags und Sonntags auf dem Wochenmarkt Obst und Gemüse. Schreiben Sie Artikel wie eine Maschine… Es gibt unzählige Möglichkeiten, mit gutem Arbeitsverhalten und viel Power schnell noch einige Euro mehr nach Hause zu bringen. Natürlich ist dies nur eine kurzfristige Möglichkeit, da Sie sonst voll auf Burnout zusteuern.




5. Dispokredit beim Girokonto




Sie können Ihr Konto auch einfach überziehen und so direkt an Geld kommen. Das Problem ist nur, dass die Dispokreditzinsen die höchsten sind, die Sie finden können. Sie sollten sich genau auskennen und einen Plan bereit haben, wenn Sie Ihr Konto mit einem Dispo überziehen wollen.




6. Wertgegenstände verkaufen




Was bringt er wirklich, der Schmuck im Haus? Haben Sie eine alte Golduhr, noch von Ihrem Opa geerbt? Oder eine Schmuckkiste, die Sie liquidieren können. Tauschen Sie diese Sachen - wenn Sie es übers Herz bringen - gegen Geld. Dann haben Sie auch keine sozialen oder zinslichen Probleme am Hals.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin