Montag, 11. Juni 2018, 18:10 Uhr
NDR 1

Tagesreise der BSG Brake 2018

177
0
 
Artikel von

Sehr warm, aber interessant

Brake Die BSG Brake machte in diesem Jahr eine Busfahrt nach Hannover. Walter Folkens organisierte zusammen mit der Fa. Wiards die Reise.
Auf der Hinreise, den Weg zum Bus unterm Regenschirm, machten wir Rast zum Frühstücksbuffet in Schwarmstedt.
Um  12 Uhr waren wir beim NDR angemeldet. Empfangen von 2 Mitarbeitern wurde uns Laien alles gezeigt, was denn Radio und Fernsehen ausmacht. Studios und Konzertsäle, Regieräume und Fernsehstudio. Für NDR 1 Hörer waren die Stimmen der Ansager bekannt, sie life in Aktion zu sehen wirklich interessant.
Beachtlich den Sprecher während seiner Sendung zu beobachten, und während die Sendung lief auch noch zu uns zu sprechen. Es war sicher für alle 2  interessante Stunden. Walter hatte sogar eine kühle Erfrischung auf dem Parkplatz parat, dankend von den Mitreisenden angenommen.
                                    Anschließend wurde uns Hannover gezeigt und erklärt von einem Reiseführer. Den Abschluss bildete der Besuch im Rathaus. (unwesentlich größer als das Braker oder Rodenkircher Rathaus) Auch hier wusste der Stadtführer seine Zuhörer zu fesseln, ging es darum wie die Stadt vor dem Krieg, nachher und jetzt im Modell aussieht.
Die Rückreise wurde dann noch in einem BIO – Café unterbrochen, Kaffee/Tee und ein Stück Torte und für die hungrigen Mitreisenden Streuselkuchen gab es, bevor wir zurück fuhren. Einen herzlichen Dank an Margot und Walter Folkens für die gute Organisation. Ermattet, aber lebhafte Gespräche hielten uns  munter, ging es zurück….rechtzeitigt zum Tatort???

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor