Samstag, 23. November 2019, 19:08 Uhr
Reiseerlebnisse

Erinnerung an die Mehrtagesfahrt

100
0
 
Artikel von

4 Flüsse, ein gutes Hotel

Brake Stammtisch der BSG Brake, das heißt Kaffee, Tee und Butterkuchen. Im November hiess es diesmal, gemeinsames Erinnern an ein wunderschönes Urlaubserlebnis.
Der "Reisemarschall" Walter Folkens hatte die Teinehmer der BSG in den Bus der Firma Wiards untergebracht. Die waren auch für das Programm verantwortlich. Das hatte es in sich, denn sie zeigte uns wie schön Deutschland ist.
Ob es Limburg/Lahn mit seiner zauberhaften Altstadt war, mit einem singendem Trio, das uns alte Volkslieder vorsang, der Stadtführer, der Erklärungen wußte, warum eine Strasse so eng war (im Mittelalter für die Kaufleute/Wagenladungen, die der Breite in Frankfurt entsprach), die Schifffahrt auf der Lahn, das Hotel in Cochem, es passte!
Ein Feuerwerk am Abend, eine Stunde lang, man kam aus dem Staunen nicht heraus. Rheinfahrt, eigentlich immer ein Erlebnis, ebenso die Moselfahrt. Sie führte auch unter die neue Moselbrücke, die diese Woche freigegeben wurde. Die Weinberge vom Fluss aus zu sehen, eine Perspektive, die zu einer Busreise entlang der Mosel einlud. Trier darf einer solchen Reise nicht fehlen, auch wenn unsere Fusssohlen brannten.
Kröver Nacktarsch wurde verkostet, schließlich will man mitreden können. Auf der Saar fuhren wir mit dem Ausflugdampfer bei sehr warmen Wetter durch die Saarschleife bei Mettlach, bekamen vom Schiff Villeroy & Boch Fabriken zu sehen.
Koblenz am letzten Tag war anstrengend, weil, selbst morgens die Temperaturen um 30°C waren.
Die Stadtführerin zeigte uns ihre wunderschöne Stadt. Eine Reise wert stellten wir übereinstimmend fest. Eckbert Beyer hatte einen Film über unsere Reise zusammengestellt. Die Menge der Bilder hätte sicher 3 Stunden füllen können, aber selbst die Mitglieder, die unsere Reise verpassten, waren beeindrruckt.
Eckbert zeigte uns ein Dokument, das seinesgleichen sucht: den Brand der Golzwarder Kirche, die Löscharbeiten, Gerüste innen und aussen. Doch, es lohnt sich, bei der BSG mal reinzuschauen, wenn ...geturnt  wird, Ausflüge veranstaltet werden. Alles nette Leute.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor