Donnerstag, 25. November 2021, 17:05 Uhr
Urlaub / Cuxhaven / Nordsee

Cuxhaven - Ein kultureller Erlebnisbericht

60
0
 

Urlaub & Kultur an der Nordsee

Edewecht Cuxhaven beeindruckt mit seiner einzigartigen maritimen Art. Neben langen Stränden und dem Wattenmeer gibt es viele Kulturen, die einen Besuch wert sind. Besucher dürfen sich neben dem 600 Jahre alten Schloss Ritzebüttel auch auf eine übersichtliche aber dennoch sehr interessante Auswahl an Museen freuen, die sich nicht nur mit der Geschichte Cuxhavens beschäftigen. Wenn Sie sich nach Strandspaziergängen oder Wattwanderungen noch ein bisschen kulturell fühlen, dann können Sie sich in den Museen der Stadt gut helfen lassen. In diesem Artikel haben wir die schönsten Museen in Cuxhaven ausgewählt und zeigen, dass sich ein Besuch dieser Stadt an der Nordsee auf jeden Fall lohnt.

Neben dem großflächigen Tourismus bietet die Stadt Cuxhaven ihren Bürgern und Gästen auch ein vielfältiges Bildungs- und Kulturangebot.
Neben Theatern bietet die Stadt auch verschiedene Museen und Kunstgalerien, die zum Entdecken und Verweilen einladen. Dass Cuxhaven mehr zu bieten hat als Meer, Watt und Strand, zeigt die reiche Vielfalt an lokalen Clubs.
Bleiben Sie dem Motto treu: Schauen Sie! Höre es! Erfahrung! Wir laden Sie herzlich ein, auf den folgenden Seiten die bestehenden Angebote zu recherchieren und viel Interessantes zu entdecken.

Als Cuxhaven seine „Schatzkiste“ öffnete, war es hell: Das 500 Jahre alte Schloss wurde lange Zeit saniert und befindet sich heute in bestem Zustand. Besuchen Sie den historischen Raum und erfahren Sie mehr über die Geschichte von Cuxhaven. Dort finden Kunstausstellungen, Konzerte, Vorträge und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Wer Romantik mag, kann hier sogar heiraten.

Oder wie wäre es mit „Wind Power 10“ – einem europaweit einzigartigen Schiffswrack- und Fischereimuseum, das Sie in die stürmische Vergangenheit der gefährlichen Seeschifffahrt entführt. Im Wattenmeer-Besucherzentrum in Cuxhaven können Sie das Wattenmeer wissenschaftlich und interessant erleben.

Einzigartig ist auch das Joachim Ringelnatz Museum, wo es auf schönste Weise dem Schöpfer des Seemanns Kuddel Daddeldu würdigt. Darüber hinaus ist es auch eine historische Institution von großer Bedeutung im ganzen Land.

Neben reichen kulturellen Angeboten bietet Cuxhaven auch ein abwechslungsreiches Vereinsleben. Die Stadt verfügt über charmante Promenaden und Geschäfte, die Ihnen ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis bescheren. Von hier bis zu den fangfrischen Fischspezialitäten in einem der vielen gemütlichen Restaurants ist es nicht mehr weit.

Ebenso wichtig wie die Vielfalt im kulturellen Bereich ist es, ein breites Bildungsangebot zu bieten. So wird sich Cuxhaven auch in Zukunft zum Bildungsstandort weiterentwickeln.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor