Montag, 08. November 2021, 09:52 Uhr
Immobilienwert / Fassadenreinigung

Wie Sie den Wert ihrer Immobilie steigern können

399
0
 

Oldenburg / Cloppenburg / Essen Sie denken darüber nach, Ihre Immobilie zu verkaufen oder möchten sicherstellen, dass Ihre Wertanlage weiterhin in einem top Zustand ist? Keine Sorge – den Wert Ihrer Immobilie zu steigern ist heute einfacher denn je. Mit ein paar kleineren und größeren Arbeiten schaffen Sie es, beim Verkauf Ihrer Immobilie den größtmöglichen Gewinn zu erzielen – und das ohne großes Investment.  
Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen 6 simple Tipps nahelegen, mit welchen Sie den Wert Ihres Hauses dauerhaft steigern können. Wenige kleine Arbeiten hier und da können beim Verkauf einen großen Unterschied machen!  
 

  • Tipp 1: Ein neuer Anstrich 
Die Gestaltung eines jeden Raums ist äußerst individuell – vielleicht mögen Sie ausgefallene Tapeten mit extravaganten Mustern oder außergewöhnliche Farben in Ihrem Zuhause. Jedoch geht dies nicht jedem so. Renovierungsarbeiten zum Einzug sind aufwendig und vermeidbar, wenn der Vorbesitzende ein wenig Geld in neue Farbe investiert.  

Um den Wert Ihrer Immobilie zu steigern, lohnt es sich, bereits vor dem Verkauf alle Räume in einem einfachen Weiß zu streichen. So ist es den Neubesitzenden überlassen, was Sie aus Ihrem neuen Zuhause machen möchten. Bei diesem Tipp können Sie sogar selbst Hand anlegen und sich teure Malerkosten sparen – einen Eimer Farbe, ein paar Pinsel und ein Nachmittag reichen aus, um Ihrer Immobilie neues Leben einzuhauchen! 

Die Neubesitzenden werden sich darüber freuen, weniger Arbeitskraft aufwenden zu müssen, und sind sicherlich bereit, dafür mehr zu zahlen.  
 
  • Tipp 2: Küche renovieren 
Die Küche ist das Herzstück einer jeden Immobilie – dort verbringt man im Allgemeinen sehr viel Zeit mit zum Beispiel kochen oder essen. Deswegen ist die Küche der perfekte Ort, um aus Ihrer Immobilie das Beste herauszuholen
Ob Sie sich dafür entscheiden, die ganze Küche zu ersetzen, neue Geräte einzubauen oder nur die Arbeitsplatte erneuern – eine makellose und saubere Küche macht immer einen guten Eindruck bei Kaufinteressierten. Einige kleinere Arbeiten können Sie auch bei diesem Tipp selbst übernehmen und somit Geld sparen. Es wird sich beim Verkauf Ihrer Immobilie lohnen!  
 
  • Tipp 3: Eine saubere Fassade 
Die Fassade eines Hauses ist wie dessen Visitenkarte – sie ist das erste, was Sie bei einer Besichtigung sehen, und hinterlässt somit einen bleibenden Eindruck. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine gepflegte und saubere Fassade präsentieren zu können.  

Wie bekommt man die in die Jahre gekommene Fassade jedoch wieder sauber? Sie haben grundlegend zwei Möglichkeiten

1. Ein Neuanstrich  
2. Eine Fassadenreinigung. 

Während beide Methoden das Ziel erreichen, ist ein Neuanstrich meist kostenaufwendig und verursacht einen enormen Zeitverlust. Wir würden Ihnen deswegen eine Fassadenreinigung empfehlen. Diese kosten meist nur ein Drittel eines Neuanstriches und sind schonender für Ihre Fassade und für die Umwelt.  

Unser Geheimtipp: Wenn Sie noch auf der Suche nach einer Fassadenreinigungsfirma sind, sollten Sie sich das Angebot von Fassadenklar einmal näher ansehen. Mit Hilfe von Fassadenklar können Sie Ihrem Haus ein völlig neues Aussehen geben und seinen Wert erhöhen. Das Beste – Sie sparen bares Geld! 
 
  • Tipp 4: Ein neuer Boden 
Die meisten Abnutzungserscheinungen lassen sich auf dem Boden Ihrer Immobilie finden. Durch jahrelanges Möbel verrücken, nasses Putzen und verschüttete Getränke wird dieser schnell in Mitleidenschaft gezogen.  

Deswegen kann es sich lohnen, vor dem Verkauf Ihrer Immobilie den Boden im gesamten Wohnbereich zu erneuern. Auch hier werden die Neubesitzenden sicherlich froh sein, sich diese Arbeit sparen zu können.  

Mit ein wenig Erfahrung ist es sogar möglich, Bodenbeläge selbst zu verlegen. Vielleicht kennen Sie jemanden, der Ihnen bei diesen Arbeiten unter die Arme greifen kann!  
 
  • Tipp 5: Den Einbruchsschutz erhöhen 
Die Angst vor Einbrechern kennt jeder – vor allem die, die eine eigene Immobilie besitzen. Man möchte schließlich sichergehen, dass das Eigentum geschützt ist, und nicht bei jedem Urlaub mit flauen Magen an das Eigenheim denken. Um Neubesitzenden diese Sorgen zu nehmen, kann es sich lohnen, vor dem Verkauf einer Immobilie den Einbruchschutz zu erhöhen.  

Ob Sie ein neues Schloss an der Haustür oder an Fenstern anbringen, ein Sicherheitssystem installieren oder Überwachungskameras anbringen – die Käufer werden von dem hohen Einbruchsschutz sicher begeistert sein. So fühlt sich das neue Zuhause direkt um einiges sicherer an! 
 
  • Tipp 6: Badezimmer renovieren 
Mit dem Badezimmer hält es sich ähnlich wie mit der Küche – wir verbringen alle täglich viel Zeit in diesem Raum. Deswegen kann es sich bei Badezimmern ebenso lohnen, diese zu renovieren, um Ihnen ein neues Aussehen zu verleihen

Ihr Badezimmer hat noch grüne Fliesen aus den 70ern? Dann wird es vor dem Verkauf Zeit für eine Modernisierung. Auch können alte Duschen und Badewannen schnell undicht werden und für eine böse Überraschung sorgen. Überprüfen Sie diese vor dem Verkauf unbedingt auf Schwachstellen. 

Jeder möchte sich in seinem Badezimmer wohlfühlen. Wenn Käufer in ihre neue Immobilie einziehen, in der das Badezimmer bereits modernisiert ist und glänzt, fühlt sich jeder direkt wohl. Im Badezimmer gibt es viel zu tun, und auch hier können Sie einige Renovierungsarbeiten in Eigenregie übernehmen. Die Investition wird sich wirklich lohnen! 
 
  • Fazit 
Es gibt einiges zu tun, wenn Sie planen, Ihr Eigenheim zu verkaufen. Mit einigen kleinen Renovierungsarbeiten können Sie jedoch dafür sorgen, dass sich der Stress im Endeffekt gelohnt hat. Wenn Sie den Wert Ihrer Immobilie steigern möchten, haben Sie nun hoffentlich genug Inspiration, um an die Arbeit zu gehen! 

Bildquelle: https://unsplash.com/photos/NpTbVOkkom8

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor