Freitag, 14. Mai 2021, 11:15 Uhr
in Oldenburg

Synagogen

222
0
 

Oldenburg / Edewecht Alte Synagoge: Erklärung in Bild 2.
Neue Synagoge: Sie steht in der Leo-Trepp Straße 15-17.
Leo Trepp war daran beteiligt, die neue Synagoge aufzubauen, nachdem die Jüdische Gemeinde am 06.08.1992 wieder gegründet wurde. Leo Trepp war ab 01.08.1938 Rabbiner in Oldenburg.
Er überlebte das KZ Sachsenhausen und emigrierte zuerst nach England und dann nach Amerika.
Er starb am 02.09.2010.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor