Dienstag, 06. März 2018, 22:19 Uhr
Belgian Open

Belgian Open

229
0
 
Artikel von

Neue belgische Meister kommen vom SV Ofenerdiek

Ofenerdiek

Bei den Belgian Open die jetzt in Tongerlo ausgetragen wurden waren auch 5 SVOler am Start.

Zwei Titel und zwei Silbermedaillen waren das Ergebnis, bei insgesamt sieben Starts ein beachtliches Resultat.
Mit ihrer Kata setzte sich Luna Balvert völlig souverän in beiden Läufen in einem großen Pool durch und sorgte für den ersten Titel.

Vivien Trzewik und Zoe Scheve traten in dieser Kategorie bei den
Schwarzgurten an, Vivien war am Ende auf dem 4.Platz.                         

Zoe konnte nur durch die aktuelle Welt- und Europameisterin geschlagen werden und holte sich die Silbermedaille.

Im Semikontakt war sie nicht aufzuhalten, kämpfte sich überlegen durch die Vorrunden und entschied auch das Finale für sich.

Ebenfalls ungeschlagen ging auch Ben Mischke ins Finale, konnte sich da aber nicht durchsetzen und freute sich über einen verdienten zweiten Platz.

Luca Völkers gewann den ersten Kampf überlegen mit einem technischen KO, traf in den folgenden Runden aber auf weit erfahrenere Gegner und schied trotz guter Leistungen aus.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin