Sonntag, 12. Mai 2019, 18:59 Uhr
BTB-Sportfest / Leichtathletik / Marschwegstatdion

BTB-Sportfest 2019 im Marschwegstadion

431
0
 

Oldenburg / Wardenburg / Rastede Etwa 160 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren haben beim BTB-Sportfest am 11.05.2019 mitgemacht. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Kampfrichter Birgit Surmann und Patrick Pelzer von der Aktion "Ehrenamt überrascht" für ihr stetiges Engagement geehrt. Danach ging es los mit den aufregenden Sprintstaffeln, bei denen die männliche Staffel der U14 von Bremen 1860 und die Mädchen in der Altersklasse vom Heidmühler FC sich gut in Szene setzten. Die männliche U12 Staffel gewann der VfL Löningen. Die Siege in der weiblichen U12 und der männlichen U10 gingen an den BTB Oldenburg. In der weiblichen U10 setzte sich der TV Cloppenburg durch. Nach den Staffeln ging es für die Athleten in ihren Riegen zu den einzelnen Stationen im Drei- bzw. Vierkampf. Hier gab es auf der Sprintdistanz spannende Duelle, beim Ballwurf wurde um jeden Meter gekämpft, beim Weitsprung um jeden Zentimeter gerungen und beim Hochsprung mit der Latte um die Wette gezittert. Am Ende wurden die Punkte zusammengezählt und jedes Kind freute sich bei der Siegerehrung über seine Urkunde. Die drei Bestplatzierten einer jeden Altersklasse strahlten dabei mit ihrer Medaille um die Wette. Bilder: Rainer Stolle

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor