Sonntag, 26. August 2018, 18:12 Uhr
neues Angebot

Combat Stick Fight

109
0
 
Artikel von

Teilnahme ohne Vorkenntnisse möglich

Ofenerdiek
Ein Neues Angebot beim SV Ofenerdiek nach dem Motto: „Kampfkunst mal anders“

dienstags 20:00 Uhr in der Franz-Faas-Halle an der Lagerstraße 

 

CSF ist ein Stockkampf, der seine Wurzeln auf den Philippinen hat. Trainiert wird

mit Rattenstöckern, das System ist aber auch übertragbar auf Messer

(Übungsmesser!) oder auch Alltagsgegenstände wie Zeitung oder Kugelschreiber,

auch waffenlos ist es möglich.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig und für Personen jeder Altersgruppe geeignet,

da hier die Arme im Vordergrund stehen und wenige Fußtechniken ausgeführt

werden. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Schnelle Schlagsequenzen  (Sinawalis) mit dem Partner sind ein großer

Bestandteil dieses Systems. Auf den Philippinen wurde der Stockkampf früher

verdeckt im Tanz trainiert, da die spanischen Besatzer Kampftraining verboten

hatten. Ein Grund, warum wir  die Rhythmik einbeziehen und mit Musik

trainieren!

Außerdem wird realistische Selbstverteidigung mit und ohne Waffe, gegen

bewaffnete oder unbewaffnete Gegner geübt.

Wie beim Kickboxen und Taekwon-Do ist es üblich, Gürtelprüfungen abzulegen.

Die Etikette ist im Vergleich zu den traditionell asiatischen Kampfkünsten sehr

reduziert.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin