Suche

Durchsuchen Sie alle Beiträge
Artikel | Fotos | Kommentare |N@chbarn
Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:28 Uhr - von Jens Rickels

Finanzamtsrose

Rose
Westerstede Die Rhodo 2018 ist nun vorüber. Im Ammerland zeigen freilich immer noch viele Rhododendren ihre Blütenpracht. Darüber sollte man andere Pflanzen nicht vergessen, die jetzt auch herrlich blühen. Diese Rose z.B. befindet sich hinten bei einem der „Finanzamtshäuser“ in der Norderstraße in Westerstede. Im Jahr 1921...
Freitag, 18. Mai 2018, 13:23 Uhr - von Rainer Cordes

Westerstedes Bürgermeister Klaus Groß nimmt sich Zeit

Rhodo 2018
Westerstede / Bad Zwischenahn / Ofen Rhodo. Klaus Groß, Bürgermeister der Kreis- und Gesundheitsstadt Westerstede, hat im täglichen Geschäft viel zu tun. Westerstede weiterhin nach vorne zu bringen, ist Anliegen von Rat, Verwaltung und Touristik. Vor und während der Rhodo sind viele Mitstreiter gefordert. Aber Klaus Groß nimmt sich Zeit zum Gratulieren.
Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:27 Uhr - von Wolfgang Paul Müller

Rhododenron Zeit

im Ammerland
Edewecht / Westerstede / Bad Zwischenahn Auf der Rhodo 2018 kann man viele schöne Rhododendron Pflanzen, Bäumchen und Beete sehen. Aber auch in privaten Gärten und am Straßenrand gibt es Rhododendron in unzähligen Farben. Man kann sagen, das Ammerland blüht im Mai.
Samstag, 12. Mai 2018, 23:03 Uhr - von Rainer Stolle

Rhodo 2018 in Westerstede

Rhodo 2018
Westerstede / Oldenburg / Edewecht Alle vier Jahre lädt Westerstede zur RHODO ein - Europas größter Rhododendronschau. Auf rund 20.000 m² Ausstellungsfläche mitten im Ort können Sie sich nicht nur an den Pflanzen erfreuen, sondern auch Fachvorträge besuchen und sich beraten lassen. Bis zum 21.Mai 2018 kann man die Rhodo besuchen. Bilder: Rainer S...

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

| Alle Nachbarschaftsportale

Neueste Kommentare

  • Herzliche Grüße an Sie, Herr Harms! Dieser Beitrag ist übrigens in Zusammenarbeit mit mehreren Mitgliedern der NABU-Gruppe entstanden.
    Jens Rickels

    23.01.2019 - 10:49 Uhr
    Der NABU Westerstede zum Thema...
  • Hallo Jens Rickels, es ist ein toller Beitrag den Sie hier geschrieben haben. Das Wäldchen muß? bleiben!!! Westerstede kann nicht ganz ausgehöhlt werden....
    Hans-G. Harms

    22.01.2019 - 16:59 Uhr
    Der NABU Westerstede zum Thema...
  • Der Landkreis ist ja nur für die Hauptlinien zuständig. Die flankierenden Maßnahmen, die das Stadtgebiet und die Fläche der einzelnen Komunen an die...
    Iko Chmielewski

    18.01.2019 - 16:50 Uhr
    ÖPNV Verkehrskonzept wird...
  • wunderschöne heimelige Fotos
    Irmtraut Fuhlrott

    07.01.2019 - 00:05 Uhr
    Sonnenaufgang im Nebel
  • Die Diskussion dieses wichtigen Themas im Planungsausschuss am 18.12.2018 war sicherlich kein politisches Highlight in 2018. Resultat der ernüchternden...
    Sigrid Busch

    06.01.2019 - 22:14 Uhr
    Biosphärenreservat ein Chance...
  • Es ist sehr wichtig, die alten Deponien zu überwachen. Gleichzeitig sollten wir alle daran denken weniger Müll zu produzieren. Das würde sicher die...
    Dietger Gerdes

    04.01.2019 - 18:57 Uhr
    Vom Altlastenkataster zum...
  • Der Artikel beschreibt fast genau meine eigene Situation bei der Schneesituation. Wohnort Linswege bei Westerstede. Dienststelle Bezirksregierung Weser...
    Gisela Bickerich

    19.12.2018 - 20:02 Uhr
    Soviel Schnee in 1979
  • Ich unterstütze Jens Meinert!!! Ich war von 1986 bis 2006 Mitglied des Bad Zwischenahner Gemeinderates. Ich war 5 Jahre Vorsitzender des Bau- und Bauleitplanungsausschusses. Ich...
    Rainer Cordes

    18.12.2018 - 08:44 Uhr
    Bürgermeisterwahl in Ras...
  • Aus der einen Geschichte ist inzwischen ein Büchlein mit sieben Geschichten geworden. Zu beziehen unter "Die Weihnachtsgeschichte von Ole" bei Amazon
    Marita Uhlmann

    14.12.2018 - 12:24 Uhr
    Die Weihnachtsgeschichte von...
  • Ja, es ist eine Mamutaufgabe! Aber langfristig die einzige Chance für uns....
    Sigrid Busch

    09.12.2018 - 22:39 Uhr
    Vom Altlastenkataster zum...
  • Auch ich finde die Bilder ansprechend. Leider stehe ich nicht so früh auf.
    Wolfgang Paul Müller

    06.12.2018 - 18:00 Uhr
    Sonnenaufgang im Nebel