Dienstag, 04. September 2018, 12:21 Uhr
Kultur / Kleinkunst / Theater

Gnadenlose Heiterkeit (Wilhelm-Busch-Abend) am 9.11.18

191
0
 

Gedichte, Geschichten und Zeichnungen von Musik beflügelt - ein Wilhelm-Busch-Abend mit Pago Bahlke und Nicolai Thein

Wildeshausen / Ganderkesee / Vechta Wilhelm Busch hat mehr als Max und Moritz hinterlassen und Sie werden an diesem Abend Balduin Bählamm, dem verhinderten Dichter begegnen, dem Junggesellen Tobias Knopp, Maler Klecksel, diversen Basen, Tanten, Virtuosen, feindlichen Nachbarn und einem Affen namens Fips. Begleitet und kommentiert am Klavier mit Musik von Mozart bis Rachmaninoff, von Satie bis Charlie Chaplin.
In der faszinierenden Fülle der Figuren und Geschöpfe Wilhelm Buschs erkennt sich der Betrachter wieder mit seinen Konventionen und Schrullen, mit seiner Art zu stehen, zu gehen, zu lieben, zu leben und zu sterben. Ein Gesamtbild, an dem die Menschlichkeit ebenso mitgearbeitet hat, wie die scharfe Kritik.
Die Begeisterung für Wilhelm Busch, den genialen Humoristen, Dichter und Zeichner hat die beiden Künstler Pago Balke und Nicolai Thein zusammengeführt. Sie haben mit diesem abendfüllenden Programm - mittlerweile 100 Jahre nach seinem Tod - einige Perlen seiner Kunst wiederentdeckt und mit Text, Bild und Musik zu neuem Leben erweckt.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor