Mittwoch, 03. Januar 2018, 15:08 Uhr
Reise / Lichtbilder / Australien

Der tropische Norden Australiens - im Land der Krokodile (Dias)

43
0
 

Anhand eindrucksvoller Bilder und Erzählungen, bei denen auch die faszinierende Kultur der Ureinwohner Australiens nicht unberücksichtigt bleibt, geben die Referenten spannende Einblicke in die Vielfalt Nordaustraliens(VHS 29.01.18)

Wildeshausen / Großenkneten / Ganderkesee Wunderschöne Nationalparks, schroffe Felsen und tropische Vegetation: Der Norden Australiens erwartet Besucher mit einer gleichermaßen kontrastreichen als auch beeindruckenden Natur.
Die abenteuerliche Wohnmobilreise des Ehepaars Leichsenring hat ihren Ausgangspunkt in der Gegend um Cape Tribulation, gelegen im nördlichen Regenwaldgebiet von Queensland. Die Landzunge gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist vor allem für ihr hohes Krokodilaufkommen bekannt. Die weitere Route führt, vorbei am „Nordmeer“ Australiens am Gulf of Carpentaria, durch tropisches Terrain Richtung Northern Territory.
Bald darauf bahnen sich die Weltenbummler ihren Weg in das südlichere, von heißem Wüstenklima geprägte Outback. Ziel des Abstechers ist der weltweit einzigartige Ayers Rock mit seinen nicht minder reizvollen Nachbarn: The Olgas und dem Kings Canyon. Nach einem Besuch der berühmten Wüstenmetropole Alice Springs geht es hinauf zum „Top End“ in die Hauptstadt des Northern Territory, Darwin. Finales Highlight der Reise ist einer der berühmtesten Nationalparks der Welt, der Kakadu National Park.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor