Freitag, 16. August 2019, 11:57 Uhr
Reise / Europa / Vortrag

Georgien-Paradies am Rand Europas, 27.11.19, VHS

283
0
 

Impressionen aus Georgien von 1992 bis 2017 als Lichtbildervortrag ab 19.30 Uhr

Wildeshausen / Großenkneten / Hatten Das Land Georgien ist so groß wie Bayern und hat heute 3,7 Millionen Einwohner. Es liegt östlich des Schwarzen Meeres und südlich des Großen Kaukasus. Georgien grenzt im Norden an Russland, im Süden an die Türkei und Armenien und im Osten an Aserbaidschan. Immer mehr Touristen reisen in den letzten Jahren nach Georgien, machen Trekkingtouren im Kaukasus, Fahrradtouren durch die Weinregion Kachetien oder besuchen das architektonisch hochmoderne Batumi am Schwarzen Meer.
Volker Dittrich hat viele Interviews mit Georgiern in unterschiedlichen Regionen des Landes und aus verschiedensten Bevölkerungsschichten geführt. Er hat seine Reiseerlebnisse auf vielen Fotos und in einem Buch festgehalten. In seinem Vortrag gibt er sowohl Einblicke in die Entwicklung Georgiens und in die Veränderung der Lebenssituation der Menschen als auch in die Geschichte, Wirtschaft, Religion, Kunst und Literatur des Landes.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor