Mittwoch, 02. März 2016, 16:17 Uhr
Shanty - Chor Oldenburg aktuell

Shantys für Trauerland

625
0
 
Artikel von

Ein Benefiz – Konzert für den Verein Trauerland gibt der Shanty – Chor Oldenburg am 13. März 2016 im Kulturzentrum Ofenerdiek.Ein Benefiz – Konzert für den Verein Trauerland gibt der Shanty – Chor Oldenburg am 13. März 2016 im Kulturzentrum Ofenerdiek.

Oldenburg / Ammerrland Der gemeinnützige, rein spendenfinanzierte Verein „Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e. V.“ begleitet seit 1999 trauernde Mädchen und Jungen auf ihren individuellen Trauerwegen. Bei allen ist ein Mensch im nahen Umfeld gestorben. Trauerland bietet den Betroffenen umfassende Hilfe für ihren Trauerprozess an. Das niederschwellige Angebot kann von den Kindern und ihren Familien kostenfrei genutzt werden. Es umfasst Trauergruppen, Einzelberatungen und Kriseninterventionen.
In den 14-tägig stattfindenden Trauergruppen werden jeweils bis zu 15 Kinder und Jugendliche von pädagogischen Fachkräften und geschulten Ehrenamtlichen begleitet. In Bremen und Oldenburg werden derzeit in zwölf Gruppen 175 Plätze (45 davon in Oldenburg) für trauernde Kinder und Jugendliche angeboten. Neun der Gruppen finden in Bremen statt, drei in Oldenburg. Die Trauerland-Räumlichkeiten in Oldenburg befinden sich im Deelweg 14.

 

Für den Erhalt und die Sicherung seiner Arbeit ist der Verein auf Spenden angewiesen. Weitere Informationen über Trauerland gibt es unter www.trauerland.org.

Nach einem Gespräch des Chorvorstands mit einigen leitenden Mitgliedern dieses für die Hilfe an betroffenen Kindern unverzichtbaren Vereins und einer Erläuterung im Chor im letzten Jahr, war es für alle Shantymen selbstverständlich, diese wunderbare Trauerarbeit zu unterstützen. Schnell war für 2016 ein Termin gefunden und vereinbart. Gerade Kinder in belasteten und für sie oft traumatischen Situationen verdienen schnelle, umfassende und professionelle Hilfe. Diese Arbeit leisten die Mitarbeiter von Trauerland und verdienen dafür – so die einhellige Auffassung des Chores – wirksame Hilfe. Wer helfen möchte und dazu noch seemännische Melodien liebt, kommt bei diesem Konzert voll auf seine Kosten.
Einlass ist ab 14.30 Uhr; das etwa zweistündige Konzert beginnt um 16.00 Uhr. Der Eintritt kostet 7 € im Vorverkauf und 10 € an der Kasse. Vorverkauf an den bekannten Stellen und im Internet unter www.kulturzentrum-ofenerdiek.de

Der Shanty – Chor Oldenburg sucht nach wie vor neue Sänger. Wer Freude hat am Gesang von flotten und stimmungsvollen maritimen Melodien, meldet sich bitte beim Shanty-Chor Oldenburg, telefonisch unter 0441-36115400, per Mail an orga@shanty-chor-oldenburg.de oder kommt einfach bei einem Übungsabend, jeden Donnerstag um 19.00 Uhr im Kulturzentrum Ofenerdiek, Weißenmoorstraße 289, zum Kennenlernen vorbei. Notenkenntnisse oder umfangreiche gesangliche Erfahrung sind nicht erforderlich.



Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor