Dienstag, 15. Mai 2018, 19:14 Uhr
Augenblicke / erfühlen / erleben

Gedicht zur Wochenmitte

989
0
 

15.5.2018

Ohe-Dötlingen / Oldenburg / Cloppenburg Gedicht zur Wochenmitte:

ich liebe
Augen
und Blicke
vor allem
Augenblicke
solche die
gewöhnlich
ungewöhnlich
freudig sind
versöhnlich
verwöhnend
angenehm
weitest fort
von Problem
einfach herzig
schön
lustig gar
zum lachen da
oder innig
gehend
tief ins Herz
fühlend wahr
ohne Scherz
darf oft
sie haben
und bemerken
damit füllend
meine Seele
stärken
hoffe weiter
mit Geschick
auf jeden neuen
Augenblick
dankbar ihn
erblicken
und nach innen 
durch die
Augen schicken

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor