Dienstag, 13. März 2018, 14:08 Uhr
Bühne / Beruf / Ideen

Gedicht zur Wochenmitte

1880
0
 

13.3.2018

Elisabethfehn / Cloppenburg / Oldenburg Gedicht zur Wochenmitte:

gestern wieder
Glück gespürt
hat auf eine
Bühne mich
geführt
Menschen waren
wartend dort
an dem für mich
so schönen Ort
ist besonders
und doch so
vertraut
wenn alles dann
in meine
Richtung schaut
erwartungsvoll
und interessiert
zu erleben dann
was wohl
passiert
beginne ich
mit dem
Programm
komme ich
bei mir dann an
lasse meine
Künste raus
für manche
zum Applaus
bin froh dass ich
so schaffen kann
was an Ideen
fliegt mich an
setze das in
Taten um
bring sie auf
die Bühne drum
bin froh ich
dort zu sein
schaut mir zu
ich lad euch ein

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor