Dienstag, 28. Juni 2022, 07:29 Uhr
Bühne / Kultur

Gedicht zur Wochenmitte

259
0
 

28.6.2022

OL-Osternburg / Wildeshausen / Rastede Gedicht zur Wochenmitte:

ich schließe ab
was ich hatte
und gehabt hab
das war nicht
zu wenig
oder knapp
das was ich
mir jetzt noch
gerne schnapp
wird was sein
was ich schon
sehr oft hatte
mal etwas Bühne
so als Bodenplatte
spüren wie sie
federt bebt
fühlen was in
mir noch lebt
solches erleben
lang schon an
mir klebt
ist in die DNA
mit eingewebt
vergeht erst
wenn ich denn
mal selbst verwehe
den einen Schritt
wohin auch gehe
bis dahin will
ich gern versuchen
das Menschen
meine Künste buchen

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor