Mittwoch, 14. Februar 2018, 09:43 Uhr
Gedanken / Leben / Realität

Gedicht zur Wochenmitte

3373
0
 

14.2.2018

Elisabethfehn / Cloppenburg / Oldenburg Gedicht zur Wochenmitte:

manchmal
sausen Gedanken
ohne Schranken
hin und
kommen nicht weiter
nicht zurück
sind schweres
Stück
müssen aber
gedacht werden
ist so auf Erden
wird gesagt
mag es oft
nicht haben
will nicht 
darin baden
möcht es
anders wissen
ohne schlecht
Gewissen
doch ist
Realität
immer da
und nie zu spät
will behandelt
sein
geformt und
gelebt
weil sie immer
klebt
am Leben
was werde ich
ihr heute geben

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor