Dienstag, 28. November 2017, 07:55 Uhr
Leben / Geschenk / Dankbarkeit

Gedicht zur Wochenmitte

1136
0
 

28.11.17

Elisabethfehn / Oldenburg / Cloppenburg Gedicht zur Wochenmitte:

Leben währt schon
so lange
windet um mich sich
wie eine Schlange
lebt und lebt
mit allem fort
in Raum Zeit
manchem Ort
in jeder der
Sekunden
ist es fest
um mich gebunden
hält sich mir
bereit
in all der
Lebenszeit
beschert mir sich
als immer da
von trübst bis
hell Licht klar
geborgen warm
und weich
Leben macht
mich reich
bin mit Leben
ganz durchtränkt
wurde mir geschenkt
mit aller
Konsequenz
ebenso der Transparenz
zeigt es sich
mir offen her
present hier bin ich
bittesehr
nimm mich an
gehöre dir
lass uns leben
glaube mir
Leben wird erst
dann gelernt
wenn es geht
und sich entfernt
lebe ihm nicht
hinterher
lebe jetzt
im Lebensmeer

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor