Dienstag, 29. August 2017, 09:53 Uhr
Lieder / Musik machen / komponieren

Gedicht zur Wochenmitte

3745
0
 

29.8.2017

Elisabethfehn / Oldenburg Gedicht zur Wochenmitte:

Töne locken
manche rocken
erklingen lassen
entstehen Massen
immerzu
ohne Ruh
ohne Hatz
hat Platz
darf sein
spiele rein
spiele hin
einfach so
mal mit
ohne Sinn
aus der Seele
aus mir
in's hier
schreibe auf
pfeife drauf
spiele frei
ganz dabei
es fließt
und sprießt
dankbar genießt
mein Ich
zu sein
Musik geben
erleben
mit ihr
schweben
Lieder weben
so wie
eben

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor