Dienstag, 06. Juli 2021, 18:12 Uhr
Wetter / Glück

Gedicht zur Wochenmitte

507
0
 

6.7.21

OL-Osternburg / Rastede / Wildeshausen Gedicht zur Wochenmitte:

wohl gesonnen
blieb es trocken
an dem Tag der
der Kunst gegeben
ganz zum Anfang
gab es Regen
doch echt nur eben
ein paar Tropfen
hatten sich gezeigt
auf dem Platz sich
weit verzweigt
machten Platz
sogar der Sonne
war genehm und
voll der Wonne
waren Worte und
Begegnung so wie
der Töne Klang
Hauptthema in
schönem Gang
Menschen trafen
aufeinander, die
sich kannten
und noch nicht
ich finde, ja das war
für sich schon
wirklich wundervoll
ein Gedicht

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor