Freitag, 05. Dezember 2014, 20:34 Uhr
Naturschutz

NABU-Ortsgruppe Elisabethfehn pflanzte 40 Obstbäume am Mühlenweg

6381
0
 

Dank der Unterstützung der niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung konnte das Projekt "Lebensraum Obstwiese" - ein Heim für den Grünspecht, verwirklicht werden.

Barssel

Tatkräftige Unterstützung für die Aktion erfuhr die NABU-Ortsgruppe Elisabethfehn von den Jägern des Hegerings, den Imkern, dem Moor-und Fehnmuseum und aus der Bevölkerung. Viele nutzten die Gelegenheit und pflanzten den eigenen Obstbaum, oder übernahmen eine Patenschaft. Selbstverständlich pflanzte Bürgermeister Nils Anhuth seinen Bürgermeisterbaum. Michael Theis aus Ostfriesland, ein erfahrener Pomologe zeigte den Interessierten den richtigen Pflanzschnitt, die Veredelungsstelle und erklärte die Pflanztiefe.
Die freiwillige Feuerwehr aus Barßel goss die frisch gepflanzten Bäume dann mit Löschwasser an. Eine gelungene Gemeinschaftsaktion für den Naturschutz !
Grußworte sprach Bürgermeister Anhuth und der stellvertretene Landrat Hartmut Frerichs aus Harkebrügge. Beide lobten das Engagement der Ortsgruppe, denn Menschen und Natur wurden zusammengebracht. Als Gastgeschenk überbrachte Hegeringleiter Rudi Schulte zwei Nisthilfen und hoffte auf weitere gute Zusammenarbeit im Sinne des Naturschutzes. In kurzer Zeit wurde schon viel erreicht. Wir legen nicht nur den Finger auf die Wunde, sondern wir packen es an, meinte die Vorsitzende der NABU-Ortsgruppe Julia Thoben. Sie freute sich über die breite Unterstützung, denn alleine geht nichts.
Bei recht kühler Witterung schmeckte die Erbsensuppe und der Glühwein am Info-Stand der Imker. Die Oldenburger NABU-Kollegen schenkten heißen Apfelsaft und Frankfurter Apfelwein aus. Selbstverständlich war bei Naturschützern sogenanntes "modernes to-go"-Plastikgeschirr verpönt.
Ich möchte immer wieder betonen, wie wichtig die Impulse unserer Neubürger für die Entwicklung der Gemeinde Barßel sind, denn Julia Thoben ist zB eine gebürtige Frankfurterin und fühlt sich hier in der Gemeinde sehr wohl.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor