Mittwoch, 21. Oktober 2020, 11:17 Uhr
ankommen / gehen / Kraft

Gedicht zur Wochenmitte

212
0
 

21.10.2020

OL-Osternburg / Rastede / Dötlingen Gedicht zur Wochenmitte

angekommen
um zu gehen
bleib ruhig stehen
dich zu sehen
welch neuen
Winde wehen
was hinter dir
gewesen
wovon du
wirst genesen
all dein stetes
hoffen
ist nun da
ganz offen
tauche darin
seelig ein
ist ab dato
anders Sein
voll der Fülle
voll der Kraft
voll der Liebe
die schöpft
und fraglos
alles macht
geh geh es
ist geschehen
du wirst sehen
was vorher
vielleicht Ahnung
war
ist nun da JA
darfst es glauben
aus dem Herz
voll der Freude
ohne Schmerz
alles ist dabei
sei

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor