Samstag, 06. Juni 2015, 21:41 Uhr
Blitzeischlag

Blitz schlägt in das Pfarrheim

1239
0
 
Artikel von

Bei dem Unwetter, am Freitag den 05.06.2015 gegen 23.40 Uhr, ist ein Blitz in das Pfarrheim in Harkebrügge eingeschlagen

Harkebrügge Blitz schlägt in das Pfarrheim

Bei dem Unwetter, am Freitag den 05.06.2015 gegen 23.40 Uhr, ist ein Blitz in das Pfarrheim in Harkebrügge eingeschlagen. Da sich zur Zeit der Alarmierung 15 Kameraden der Feuerwehr Barßel im Feuerwehrhaus aufhielten, konnte das erste Einsatzfahrzeug schon nach einer Minute zum Einsatz ausrücken. Im Giebel des Pfarrheimes in Harkebrügge hatte ein Blitz eingeschlagen. Der Dachstuhl hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr musste die Giebelverkleidung, die aus Zinkblech bestand entfernen, um die Holzverkleidung dahinter abzulöschen. Das Dach musste zum Teil abgedeckt werden, um einige Glutnester abzulöschen. Unterstützt wurde die Feuerwehr vom ABC Messtrupp vom Saterland mit 4 Kameraden, der Feuerwehr Friesoythe mit einem Löschfahrzeug, 12 Kameraden, und der Drehleiter, die aber nicht eingesetzt werden musste. Ein Kamerad der Feuerwehr Barßel wurde beim Einsatz leicht an der Schulter verletzt und vorsorglich vom Rettungsdienst ist Krankenhaus nach Friesoythe gebracht. Am Einsatz nahmen 41 Kameraden mit 6 Fahrzeugen von der Feuerwehr Barßel teil. Um 0.30 war der Einsatz beendet. 

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor