Dienstag, 23. September 2014, 22:50 Uhr
Feuerwehr Barßel öffnet seine Türen

Tag der offenen Tür

687
0
 
Artikel von

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Barßel:"Anlässlichs Um und Anbau"

Barßel / Feuerwerhaus Barßel Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Barßel

 

Endlich ist es so weit, am 28. September, findet Anlässlich des An - und Umbaues des

Feuerwehrgerätehauses in Barßel, ein Tag der offenen Tür statt.

Das alte Gebäude entsprach den heutigen Sicherheitzstandart nicht mehr und wurde

zu klein. Eine Grundsanierung und ein großzügiger Anbau Erfüllt nun den heutigen

Standart und die Feuerwehr ist für die nächsten Jahre gut aufgestellt, so Uwe Schröder

Gemeindebrandmeister der Feuerwehr Barßel.

In der alten Halle wurde zusätzlich ein Funkraum eingerichtet. Im Anbau entstanden

zwei neue Stellplätze, eine Waschhalle, ein Alarmraum, Sanitär mit Duschräumen, Werkstatt, und eine Bootsgarage.

Viele Dinge wurden in Eigenleistung hergestellt. Regale in den neuen Lagerräumen und

im Schulungsraum, so wie neue Spinde in den Umkleideräumen und viele andere Dinge.

Alle Kameraden und besonders einige von der Altersabteilung, die sehr viel Zeit mit den Umbauarbeiten verbrachten, sprach Uwe Schröder sein Dank aus.

Für den Tag der offenen Tür hat die Feuerwehr ein umfangreiches Rahmenprogramm auf

die Beine Gestellt. Los geht es am Sonntag mit einem Frühschoppen, Besichtigung des Feuerwehrhauses, Übung der Jugendfeuerwehr, Kaffee, Kuchen und Grillimbiss. Aber auch

für Kinder gibt es einiges. Eine Hüpfburg, Wasserspiele und Rundfahrten mit einem

Feuerwehrauto. Eine Oltimerausstellung und eine Rettungshundestaffel sind ebenfalls

mit dabei. Die Feuerwehr würde sich über viele Gäste und Besucher sehr freuen, um

das neue Gebäude der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor