Dienstag, 07. März 2017, 11:56 Uhr
Gedanken / Seele / Innen

Gedicht zur Wochenmitte

3135
0
 

7.3.20127

Elisabetgfehn / Oldenburg / Cloppenburg Gedicht zur Wochenmitte:

denke mir von innen
was wohl heute sei
lasse so Gedanken
hier nach außen frei
schreibe sie am Laptop
einfach so hinein
lasse mich gewähren
lasse mich so sein
lebe lange schon so machend
was ich mache Tag für Tag
mache nachdenklich oder lachend
wie ich es gerade mag
ist Luxus mir im Leben
gebe gerne davon her
möchte es nicht von mir geben
wäre schade wenn's nicht wär'
so erfreut sich meine Seele
weiter stets daran
dass ich so diesen Luxus
im Leben haben kann
das dankbar zu erkennen
fällt mir oft nicht ein
soll dann etwas anderes
oder größeres mir sein
doch das wäre nur gegaukelt
nicht wirklich dann von mir
so schreibe ich lieber weiter
und denk von innen hier
wenn Menschen es dann mögen
erfreut es mich na klar
weil von Mensch gesehen werden
ist einfach wunderbar

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor