Montag, 07. Juli 2014, 23:08 Uhr
Rundballen in Vollbrand

Rundballen in Vollbrand

1033
0
 
Artikel von

Am Montag den 07.07.2014 rückte die Feuewehr Barßel zu einem Brand in die Karl Zessin Straße aus.

Barßel Rundballen in Vollbrand

Am Montag den 07.07.2014 rückte die Feuerwehr Barßel zu einem Brand in die
Karl Zessin Straße aus. Dort waren aus ungeklärter Ursache sechs Rundballen in Brand geraten. Die Feuerwehr war bereits 15 
Sekunden nach der Alarmierung mit dem ersten Fahrzeug ausgerückt. Der Grund dafür war, daß zwanzig Kameraden sich im Feuerwehrhaus aufgehalten haben, um für den Kreisfeuerwehrtag zu üben.
Durch das schnelle ablöschen konnte schlimmeres verhindert werden. Die Rundballen waren auf einer Moorfläche abgestellt, dort hätte es zu einem Moorbrand kommen können. 
Die Feuerwehr nahm mit 25 Kameraden und drei Fahrzeugen am 
Einsatz, der 45 Minuten, dauerte Teil. 

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor