Dienstag, 19. Mai 2020, 00:52 Uhr
seelen / schwanken / Leben

Gedicht zur Wochenmitte

746
0
 

19.5.2020

OL-Osternburg / Dötlingen / Rastede was ist
ausgedacht
was davon
hat Leben
gemacht
was ist stark
was sacht
was traurig
oder lacht
was Tag
gar Nacht
was verrückt
oder entzückt
was geglückt
gar weggepflückt
aufgewühlt
nicht mehr glatt
worauf hungrig
wovon satt
was steht
im Seelenplan
was ist klar
oder verfahr'n
schüttelt durch
her wie hin
bis ich
durcheinander bin
mag in's Lot
Lebensboot
bin ich frei
noch dabei
oder gesperrt
gar richtig verkehrt
voll geleert
viel am Kreisen
wenig weisen
mir die Bahn
ich möchte mit
gemeinsam fahr'n
aus gutem Holz
Span um Span
was mir wohl
das Leben macht
für mich ausgedacht

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor