Dienstag, 04. August 2020, 00:55 Uhr
Transformation / fühlen / Leben

Gedicht zur Wochenmitte

237
0
 

4.8.2020

OL-Osternburg / Dötlingen / Rastede Gedicht zur Wochenmitte

mitten im Leben
im letzten Teil
Transformation
als neuer Start
voll in Fahrt
kein halten
neue Denken
walten
weiteres erfahren
anderes Gebaren
Grenzen weiten
welche überschreiten
in Sinnen wohlig
die Seele nähren
voller Fülle
weniger begehren
sich der Schöpfung
nicht verwehren
vergangenes kann
sich klären
den Lebensweg
voran zu gehen
Schönes wird
dafür hier stehen
Zuversicht
Vertrauen schenken
wird auch diese
Zeiten lenken
bis ruhiger sie
sich uns gestalten
danach sie
als gut hier galten






Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor