Donnerstag, 12. Februar 2015, 21:44 Uhr
Verkehrsunfall / harkebrügge / Feuerwehr

21 Jähriger beim Verkehrsunfall schwer verletzt

1179
0
 
Artikel von

Am Montag, den 09. Februar gegen 23,30 Uhr, ist ein 21 Jähriger aus Harkebrügge schwer verletzt worden.

Harkebrügge 21 Jähriger beim Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Mittwoch, den 11. Februar gegen 23,30 Uhr, ist ein 21 Jähriger aus Harkebrügge schwer verletzt worden. Er fuhr mit seinem PKW aus Lohe kommend auf dem Fuhrenkamp in Richtung Harkebrügge. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wagen ins schleudern und prallte in die Böschung. Da die Türen nicht zu Öffnen waren, rückte die Feuerwehr Barßel mit 4 Fahrzeuge, und 35 Feuerwehrkameraden an. Nachdem das Fahrzeug geöffnet wurde, konnte der Verletzte mit einem Rettungsbrett von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden.  Er wurde in die Ammerlandklinik nach Westerstede eingeliefert.

Am Fahrzeug Endstand Totalschaden. Um 0,45 Rückte die Feuerwehr wieder ab

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor