Dienstag, 08. März 2016, 12:40 Uhr
Jahnhalle Nordenham

Frauenfrühstück

Nordenham Wie immer volles Haus in der Jahnhalle ...


„Um der Gleichberechtigung ein Stück näherzukommen, sollte dieser Tag unangetastet und notfalls zum gesetzlichen Feiertag erklärt werden“, sagte Ulf Riegel. Nordenhams stellvertretender Bürgermeister war am Dienstagmorgen einer der ganz wenigen männlichen Gäste im Nordenhamer Kulturzentrum Jahnhalle. Dort begingen rund 130 Frauen, darunter auch etliche Flüchtlinge, den Internationalen Frauentag.

Zitat aus NWZ-Artikel 9. März Gleichberechtigung noch nicht verwirklicht




184
1

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Fotografin

Ähnliche Bilderstrecken

Es wurden keine passenden Bilderstrecken gefunden.
mein-nordenham.de | Alle Nachbarschaftsportale
Es wurden keine passenden Bilderstrecken gefunden.
mein-nordenham.de | Alle Nachbarschaftsportale