Suche

Durchsuchen Sie alle Beiträge
Artikel | Fotos | Kommentare |N@chbarn
Freitag, 16. August 2019, 12:53 Uhr - von Hellen Siems

Zweite Sommerferienhalbzeit im Reit- und Fahrverein Edewecht

Reiten
Edewecht / Portsloge In den Sommerferien macht der reguläre Schulponyunterricht Pause, stattdessen findet ein vielfältiges Kursangebot, das den vereinsinternen Kindern Abwechslung und vereinsexternen Kindern die Möglichkeit in den Unterricht hinein zu schnuppern bietet, statt. In der zweiten Hälfte der Sommerferien fanden Thementage zu...

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

| Alle Nachbarschaftsportale

Neueste Kommentare

  • Ich finde es traurig, das es überhaupt soweit gekommen ist und die Museumsbahn um ihre Existenz kämpfen muß. Wo andere Kommunen sich glücklich schätzen...
    Friedrich Helmers

    15.10.2019 - 20:08 Uhr
    Der MABS droht nach 28 Jahren...
  • Vielen Dank für Dein Engagement in dieser Frage. Deine Recherche entspricht auch dem Wissensstand und der Erfahrung der BI Dangast. Bereits in einigen...
    Peter Beyersdorff

    06.10.2019 - 11:04 Uhr
    Wer will sich auf Kosten der...
  • Zur Vervollständigung sei noch gesagt, dass die schriftliche Aussage von Herrn Gröning aus März 2016 stammt und der Kurdirektor im September 2018 laut...
    Alexander Westerman

    05.10.2019 - 10:29 Uhr
    Wer will sich auf Kosten der...
  • Für meinen Kommentator (falls Du hier lesen solltest): Ich habe den Link mittlerweile in meinem Kommentar des o. a. Artikels gesetzt. Ist öffentlich...
    Andreas Busch

    21.09.2019 - 10:06 Uhr
    Der Marsch der Indoktrini...
  • Für die Bedürfnisse von Fußgängern oder das kleine Geschäft von Autofahrern? Gab es da eine Baustelle? Aber dann wäre es ja trotzdem kein Grund.
    Andreas Busch

    20.09.2019 - 20:52 Uhr
    Toilette auf dem Gehweg
  • Hallo Fenja, das ist ja bemerkenswert, das eine Enkelin die Geschichte ihres Großvaters recherchiert.Ja,ich habe dieses Erlebnis bis heute noch im Kopf.Ihr...
    Bernd Otte

    10.09.2019 - 16:52 Uhr
    Pitt Berthmann,die G91 und...
  • Ich hab diesen Artikel gerade meinem Opa Pitt Berthmann vorgelesen, welcher sich auch sehr gut an die Situation erinnern kann und mir noch weitere Details...
    Fenja Berthmann

    10.09.2019 - 08:21 Uhr
    Pitt Berthmann,die G91 und...
  • Gerade habe ich diesem Beitrag drei weitere Abbildungen hinzugefügt. Denn kürzlich lagen bei dem Kolping-Kleidercontainer erneut Abfälle, die dort nichts...
    Jens Rickels

    02.09.2019 - 14:14 Uhr
    „Hier ist kein Müllpla...
  • Ja, der Sozialer Wohnungsbau wurde sträflich vernachlässigt. Es war eine riesen Fehler Anfang des neuen Jahrtausends Sozialwohnungen zu privatisieren....
    Iko Chmielewski

    18.07.2019 - 19:08 Uhr
    Sanierung der städtischen...
  • Heute habe ich den Text etwas überarbeitet (genauer den Abschnitt zur Pianofortefabrik und zur Brüderstraße in Oldenburg). Vielen Dank an Florian Rommerskirchen...
    Jens Rickels

    18.07.2019 - 14:04 Uhr
    Ein Pianino aus Oldenburg...
  • Bitte den Links folgen. Literaturhinweis: Oldenburgische Landschaft (Hg.), Baudenkmäler im Oldenburger Land, Wilhelmshaven 2017, S. 106 f. 124. 238 f...
    Jens Rickels

    17.07.2019 - 16:28 Uhr
    Fritz Höger im Oldenburger...