Montag, 09. Januar 2017, 11:40 Uhr
Karate / Selbstverteidigung / Selbstbehauptung

Neue Anfängerkurse beim Karate Club Okinawa in Bad Zwischenahn

105
0
 

" Nur hier werden Sie vom Karate Weltmeister und den Deutschen Meistern im Karate trainiert"!

Ohrwege / Bad Zwischenahn / Edewecht Am Mittwoch den 11.Januar 2017 beginnen beim Karate Club Okinawa , Am Timp 4; in Bad Zwischenahn um 18:00 Uhr neue Anfängerkurse im Karate und in der Selbstverteidigungsdisziplin S.A.F.E.!

Karate ist kein Sport für Selbstdarsteller! Im Training und im Wettkampf werden Faust- und Fußstöße vor dem Auftreffen abgestoppt. Voraussetzung dafür ist Selbstdisziplin, Verantwortungsgefühl gegenüber dem Partner und natürlich gute Körperbeherrschung.Dies wird jedem Karateka von Grund auf gelehrt. Das Zusammenspiel von Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit fördert in Verbindung mit Entspannungstechniken, Atemübungen und Meditation die Konzentrationsfähigkeit und schult die eigene Körperwahrnehmung egal in welcher Altersstufe Sie sind. Kinder und Jugendliche die von anderen unterdrückt, erpresst oder sogar verprügelt werden, sind bei dieser Sportart gut aufgehoben. Erwachsene, die nur mal was für sich tun wollen ohne dafür ins Fitnessstudio gehen zu müssen, erhalten hier durch erfahrene Lehrer und "kleine" Gruppen persönliche Betreuung. Sich sicherer zu fühlen macht stark...zu wissen, dass man im Geist stark ist, macht stärker.
Karate ist Umsetzung von Technik und nicht das Aussehen nach Muskelkraft. Karate lernt man nicht mal eben schnell. Das Gras wächst ja auch nicht schneller, wenn man daran zieht.

S.A.F.E. - Sicher gegen Gewalt - ist eine Selbstverteidigungsdisziplin in der das Verhalten in bedrohlichen Situationen trainiert wird.
Im Training werden realistische Gewaltsituationen wie z.B. der Fremde vor der Haustür, Selbstverteidigung in der Gruppe oder in einsamen Straßen, sowie der Nachhauseweg im dunklen Park widergespiegelt. Neben den Verhaltensmustern in den typischen Gefahrensituationen stehen vor allem Gefahrerkennung und Bewältigung im Vordergrund. Die körperliche Fitness wird weiter entwickelt und Charaktereigenschaften die für jeden wichtig sind, werden gefördert
Wer ein gesundes Selbstvertrauen hat, stärkt seine Selbstbehauptung und kann mit Konflikten besser umgehen. Wir lehren auch einen gesunden Respekt sowie gutes Benehmen. Die allgemein gute Konzentration kommt dann wie von selbst.
Im Training werden einfache Techniken, Tricks und Kniffe gezeigt.

Weitere Infos gibt es unter der Tel. Nr.: 0174-807 99 95 oder unter www.karate-club-okinawa.de

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor