Sonntag, 20. Mai 2012, 22:01 Uhr
Neuer Fuß- und Radweg

Neugestaltung der Mühlenstraße

Augustfehn Im Zuge der Dorferneuerung Augustfehn erhält die Mühlenstraße ein neues Gesicht. Der erste Bauabschnitt vom Bahnübergang bis zur Mozartstraße ist bald abgeschlossen.Die gefährliche, unübersichtliche Kurve vor dem Bahnübergang ist entschärft, in dem die Bauarbeiter die Fahrbahn verschwenkt haben. Ein neuer, kombinierter Fuß- und Radweg mit farbigen Pflastersteinen ist an der Westseite angelegt. Neue Parkstreifen stehen zur Verfügung. Auch neue Straßenbe- leuchtungen mit sparsamen LED-Licht werden bei Dunkelheit für mehr Sicherheit sorgen. Beim zweiten Bauabschnitt von der Mozartstraße bis zur Hauptstraße sind die Firmen noch dabei, Bord und Rinne zu setzen, sowie Auskofferungsarbeiten für den breiten Fuß- und Radweg durch zu führen. Auch die Pflasterarbeiten werden weiter durchgeführt.
159
0

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Fotograf

Ähnliche Bilderstrecken

Es wurden keine passenden Bilderstrecken gefunden.
mein-apen.de | Alle Nachbarschaftsportale
Es wurden keine passenden Bilderstrecken gefunden.
mein-apen.de | Alle Nachbarschaftsportale