Suche

Durchsuchen Sie alle Beiträge
Artikel | Fotos | Kommentare |N@chbarn
Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:03 Uhr - von Siegfried Müller

Erntedank: Ziehen schon bald „Gewitterwolken“ am Horizont auf?

Erntedank
Benthullen / Harbern II Erntedankfest – ein Tag im Jahr allein für den Dank, dass wir alles haben? Nicht wirklich, wir erleben in diesem Jahr verstärkt die Klima-Veränderung. Das Projekt „Der Mensch allein kann und macht.“ wird scheitern! Hierzu ein Auszug aus einer Erntedank-Predigt: Es braucht den Ruf nach Gott: „Gib DU Gedeihen!“...
Donnerstag, 22. März 2018, 09:03 Uhr - von Iko Chmielewski

Autor und Satiriker Christian Eisert

Lesung
Varel / Zetel / Bockhorn Der Lions Club Zetel / Friesische Wehde veranstaltet am Freitag, den 13.04.2018 eine Lesung im Vereenshuus (Theater) in Neuenburg. Der Autor Christian Eisert aus Berlin liest aus seinem Buch „Kim & Struppi“.
Mittwoch, 07. März 2018, 18:41 Uhr - von Siegfried Müller

Plattdüütsch-Beobdragte Anke Schierhold zu Gast auf der JHV

Die Geselligen ...
Benthullen / Harbern II Jahreshauptversammlungen sind mitunter stupide Veranstaltungen, nicht aber beim Seniorenklub „Die geselligen Benthullen-Harberner“. Dass die Umgangssprache überwiegend Plattdeutsch ist, hat sich der Vorstand ganz Pfiffiges ausgedacht: Er lud Anke Schierhold, plattdüütsche Beobdragte der Gemeinde als Gast zu der Jahreshauptversammlung...

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

Meist gelesene Artikel (7 Tage)

Meist kommentierte Artikel (7 Tage)

| Alle Nachbarschaftsportale

Neueste Kommentare

  • Herzliche Grüße an Sie, Herr Harms! Dieser Beitrag ist übrigens in Zusammenarbeit mit mehreren Mitgliedern der NABU-Gruppe entstanden.
    Jens Rickels

    23.01.2019 - 10:49 Uhr
    Der NABU Westerstede zum Thema...
  • Hallo Jens Rickels, es ist ein toller Beitrag den Sie hier geschrieben haben. Das Wäldchen muß? bleiben!!! Westerstede kann nicht ganz ausgehöhlt werden....
    Hans-G. Harms

    22.01.2019 - 16:59 Uhr
    Der NABU Westerstede zum Thema...
  • Der Landkreis ist ja nur für die Hauptlinien zuständig. Die flankierenden Maßnahmen, die das Stadtgebiet und die Fläche der einzelnen Komunen an die...
    Iko Chmielewski

    18.01.2019 - 16:50 Uhr
    ÖPNV Verkehrskonzept wird...
  • wunderschöne heimelige Fotos
    Irmtraut Fuhlrott

    07.01.2019 - 00:05 Uhr
    Sonnenaufgang im Nebel
  • Die Diskussion dieses wichtigen Themas im Planungsausschuss am 18.12.2018 war sicherlich kein politisches Highlight in 2018. Resultat der ernüchternden...
    Sigrid Busch

    06.01.2019 - 22:14 Uhr
    Biosphärenreservat ein Chance...
  • Es ist sehr wichtig, die alten Deponien zu überwachen. Gleichzeitig sollten wir alle daran denken weniger Müll zu produzieren. Das würde sicher die...
    Dietger Gerdes

    04.01.2019 - 18:57 Uhr
    Vom Altlastenkataster zum...
  • Der Artikel beschreibt fast genau meine eigene Situation bei der Schneesituation. Wohnort Linswege bei Westerstede. Dienststelle Bezirksregierung Weser...
    Gisela Bickerich

    19.12.2018 - 20:02 Uhr
    Soviel Schnee in 1979
  • Ich unterstütze Jens Meinert!!! Ich war von 1986 bis 2006 Mitglied des Bad Zwischenahner Gemeinderates. Ich war 5 Jahre Vorsitzender des Bau- und Bauleitplanungsausschusses. Ich...
    Rainer Cordes

    18.12.2018 - 08:44 Uhr
    Bürgermeisterwahl in Ras...
  • Aus der einen Geschichte ist inzwischen ein Büchlein mit sieben Geschichten geworden. Zu beziehen unter "Die Weihnachtsgeschichte von Ole" bei Amazon
    Marita Uhlmann

    14.12.2018 - 12:24 Uhr
    Die Weihnachtsgeschichte von...
  • Ja, es ist eine Mamutaufgabe! Aber langfristig die einzige Chance für uns....
    Sigrid Busch

    09.12.2018 - 22:39 Uhr
    Vom Altlastenkataster zum...
  • Auch ich finde die Bilder ansprechend. Leider stehe ich nicht so früh auf.
    Wolfgang Paul Müller

    06.12.2018 - 18:00 Uhr
    Sonnenaufgang im Nebel