Donnerstag, 31. August 2023, 16:53 Uhr
Lesung

Lesung: Freitag, 15. September 2023

335
0
 
Artikel von

Verein der Kunstfreunde Bad Zwischenahn präsentiert öffentliche Lesung mit Autorin Martine Lestrat

Bad Zwischenahn Seit beinahe vier Jahrzehnten lebt Martine Lestrat in Deutschland, wovon sie die letzten zwei Jahrzehnte in Schleswig-Holstein verbracht hat. In dieser Zeit hat sie eine Fülle von Erlebnissen, Begegnungen und kulturellen Einflüssen gesammelt, die sich in ihrem Buch "Bonjour Deutschland!" widerspiegeln. Die Lesung verspricht eine unterhaltsame Mischung aus humorvollen und nachdenklichen Geschichten, die aus ihrem reichen Erfahrungsschatz entstanden sind.
Der Verein der Kunstfreunde Bad Zwischenahn lädt herzlich zur bevorstehenden Lesung ein. Martine Lestrat, renommierte Autorin und langjährige Bewohnerin Deutschlands, wird am Freitag, den 15. September 2023, ab 19:30 Uhr, Auszüge aus ihrem Werk "Bonjour Deutschland!" im Mittelpunkt stehen.
Die Lesung wird in einer entspannten Atmosphäre stattfinden, in der Martine Lestrat ihre Anekdoten teilt, die oft auf charmante Weise die Nuancen der deutschen Sprache und Kultur beleuchten. Die Zuschauer werden die Gelegenheit haben, sich von ihren humorvollen und eindringlichen Erzählungen mitreißen zu lassen.
Der Verein der Kunstfreunde Bad Zwischenahn freut sich darauf, Mitglieder und Nichtmitglieder gleichermaßen bei dieser fesselnden Lesung willkommen zu heißen und gemeinsam in die Welt von "Bonjour Deutschland!" einzutauchen.
Datum: Freitag, 15. September 2023
Uhrzeit: Einlass ab 19:00 Uhr, Lesung beginnt um 19:30 Uhr
Ort: Café Plauderei, Diekweg 46a, Bad Zwischenahn
Eintritt: 10,00 € (keine Ermäßigung möglich)

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor