Freitag, 28. September 2012, 12:17 Uhr
Midgard-Hafen; Kernbrennstoffe; Mox-Brennelemente

Landtag debattierte am 28. September über MOX-Transporte

3081
2
 

Das Verhalten von Landrat Michael Höbrink wird evtl. dienstrechtlich geprüft werden.....http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/oldenburg/plutonium135.html

Nordenham / Niedersachsen Kurzberichte Plenarsitzungen sind ziemlich schnell unter http://www.landtag-niedersachsen.de/parlamentsdokumente/ zu finden

Später kann man den Stenografischen Bericht nachlesen. Dürfte dauern, bis es erscheint.

Vielleicht ein paar Dinge, die Nordenhamer interessieren:

Bei der Entladung hat es umfangreiche Wischteste gegeben. Deshalb hat es also 3Stunden gedauert am Anleger.

Unter einer Brücke auf der B212 in der "Ortschaft Großensiel" hätten 11 Green Peace Aktivisten gelauert. War also nicht FAH, wo der unplanmässige Zwischenstop war? (im Polizeibericht steht "Blexer Sieltief"
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/62353/2330789/pol-old-transport-von-mox-brennelementen-von-nordenham-in-das-kkw-grohnde-polizeidirektion = FAH)

Wieviele Mox-Transporte schon über Nordenham gelaufen sind, war aus dem Stegreif nicht beantwortbar.

+-+-+-

Tauchen schon die ersten Sachen im Netz auf:
http://nachrichten.t-online.de/schuenemann-katastrophenschutz-bei-mox-transporten-ist-ausreichend/id_59914150/index?news

Zitat Schünemann:
Es handele sich um Gefahrguttransporte, auf die Feuerwehr, Polizei und Behörden jederzeit durch allgemeine Katastrophenschutzpläne gut vorbereitet seien, sagte er. "Es gibt hier keine Notwendigkeit, nachzuarbeiten." Auch seien spezielle Übungen im Vorfeld der Transporte nicht nötig.

Verärgert zeigte sich Schünemann über das frühzeitige Bekanntwerden der jüngsten Transporte. Das Verhalten des Landrats des Landkreises Wesermarsch, der den vertraulichen Termin öffentlich gemacht hatte, müsse man sich "dienstrechtlich anschauen", sagte er.

+.+.+
Bilder vom September-Transport siehe
http://www.mein-nordenham.de/Fotos/Sellafieldausverkauf_3381/

Leserkommentare (2)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin