Donnerstag, 14. April 2016, 20:03 Uhr
Solistenkonzert

Solistenkonzert

1281
0
 

in der St.Martins-Kirche Zetel, 28.Mai 2016 - 19.30 Uhr

Nordenham / Brake / Jaderberg
SOLISTENKONZERT in der St.Martins-Kirche Zetel, 28.Mai 2016 - 19.30 Uhr


Eliane Menzel,Violine + Leitung Fabian Menzel,Oboe
und das Ensemble Bremen-Frankfurt spielen Werke von W.A. MOZART



Ein ganz besonderer Konzertabend ist hier zu erwarten. Sowohl kammermusikalische als auch Solowerke von Mozart lassen ein breites Spektrum der Mozart´schen Musik erklingen.

Die 16-jährige Eliane Menzel, Jungstudentin für Violine, ist mittlerweile in Bremen im Rahmen ihrer Solistenausbildung und als Konzertmeisterin des Jugendauswahlorchesters "Deutsche Streicherphilharmonie" in ganz Deutschland zu erleben. Ob im Solo-Recital in der Bremer Glocke oder als Solistin vor dem Orchester - Eliane Menzel weiß das Publikum immer wieder mit ihrer Musikalität zu begeistern.

An diesem Abend wird sie sowohl die Solovioline in Mozarts A-Dur Violinkonzert übernehmen als auch die Konzertmeisterposition in den Ensemblewerken.

Ihr Vater, Prof. Fabian Menzel, seit Jahrzehnten international gefragter Oboensolist und Pädagoge, ist im Oboenquartett zu hören ebenso wie in den Ensemblewerken.

Das Ensemble Bremen - Frankfurt besteht aus Studenten der Bremer und der Frankfurter Musikhochschulen, unterstützt und geführt von den Frankfurter Professoren Esa Tapani (Horn), Christoph Schmidt (Kontrabass) und Fabian Menzel (Oboe), die auch die Einstudierung verantworten.

In dieser Konstellation ein einmaliges Erlebnis!

Vorbestellungen unter 04453/935299

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor