Dienstag, 26. Juni 2012, 08:30 Uhr
Kinderchorfestival Ortsverein

4. Kinderchorfestival ein toller Erfolg für die Kinder - mit Überraschungsgast

2065
1
 

Fast 100 Kinder beim Kinderchorfestival Rastede dabei

Rastede Zum vierten Mal gab es nun das Kinderchorfestival Rastede. Es ist immer wieder schön zu sehen, mit wie viel Spaß und Freude die Kinder ihrem Auftritt entgegenfiebern. Dabei ist es gar nicht wichtig und entscheidend, wie gut jemand singt oder ob aus den Kindern in Zukunft kleine Superstars werden. Viel wichtiger ist es, dabei zu sein, ein Teil eines Großes zu werden.

Zusammen mit den Chorleiterinnen und Chorleitern der teilnehmenden Chöre wurde ein kindgerechtes Programm erarbeitet. Unter dem Motto „Singen kann doch jeder“ übten die Kinder für dieses Festival. Betonen möchte ich hier, dass zum Beginn und zum Schluß jeweils ein Gemeinschaftslied gesungen wurde. Die Chöre haben diese beiden Lieder getrennt von einander geübt und es gab nie eine Generalprobe. Eine tolle Leistung für Kinder und Chorleiterinnen, dass die Lieder so toll gesungen wurden!! 

Als Vorbereitung auf diesen Singnachmittag wurde nicht nur gesungen, sondern auch fleißig gemalt. Es ist schon zur Tradition geworden, dass das Plakatbild von den Kindern selber entworfen wird. In diesem Jahr haben viele Kinder fleißig gemalt und sich Gedanken zu dem Thema gemacht. Aus diesem Grunde konnten wir im Vorraum der Neuen Aula in Rastede viele schöne Bilder ausstellen. Ein Bild hat es geschafft, das diesjährige Plakatbild zu werden. 

Mit dabei waren in diesem Jahr folgende Kindergartenchöre:

Loyer Minispatzen, Loy
Sternenfänger, Wahnbek
The Voices, Voßbarg
Feldmäuse, Feldbreite
Chor des Kindergarten Hahn-Lehmden
Powerkids Wahnbek, Ortsverein 

Als Überraschungsgast hat unser DSDS-Kids Teilnehmer Michael Nguygen einen Auftritt zugesagt. Wie schön! Er hat viele Fragen zu seiner DSDS-Teilnahme beantwortet und sang uns das Lied „Can you feel the love tonight“ – einfach großartig! 

Im nächsten Jahr wird es bestimmt das 5. Kinderchorfestival Rastede geben. Dann werden wieder die Schulchöre und Chöre, in denen hauptsächlich Schülerinnen und Schüler mitsingen, unserer Gemeinde eingeladen. Wir freuen uns schon auf die Vorbereitung und die Durchführung!

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft