Sonntag, 30. Mai 2010, 11:23 Uhr
Lieder

30zigster Mai

955
1
 

Einen habe ich noch oder er kann es nicht lassen

Rastede Wie schön ist doch das Leben auf dieser bunten Welt. Wir können einen heben so oft es uns gefällt. Das macht uns allen Spaß Herr Ober, noch ein Glas! Der Wirt "Zur blauen Schnecke" ist wirklich sehr auf Draht da steht in einer Ecke: "Paß auf dein Ende naht jedoch bei Bier und Wein da schläfst du selig ein." Die lieben holden Frauen vergessen wir ja nie wenn wir ins Glas 'reinschauen wir denken nur an sie. Drum habt zu uns Vertrau'n Zum Wohl ihr lieben Frau'n! Am dreißigsten Mai ist der Weltuntergang |: wir leben nicht mehr lang :| am dreißigsten Mai ist der Weltuntergang wir leben nicht, wir leben nicht mehr lang. Doch keiner weiß in welchem Jahr und das ist wunderbar. Wir sind vielleicht noch lange hier und darauf trinken wir.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft