Mittwoch, 09. September 2009, 13:12 Uhr
Sommer

Mit den Schwalben geht der Sommer

2127
1
 

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer,sagt man. Aber wenn die Schwalben gehen, geht auch der Sommer.

Wapeldorf Jetzt ist es bald soweit, die letzen Schwalbenküken machen sich bereit flügge zu werden. Sie hocken schon ab und zu am Nestrand und schauen in die Tiefe. Wie schon dutzende vor ihnen, die in diesem Sommer, im Stall geschlüpft sind, werden sie sehr schnell lernen müssen, wie man ein guter Flieger wird. Es bleibt ihnen womöglich noch weniger Zeit, denn die andern Schwalben sind schon Richtung Süden geflogen. Nur diese jungen Schwalben und ihre Eltern sind noch im Stall. Nach einem Sommer voller Schwalbengezwitscher ist es inzwischen sehr ruhig geworden. Ab und zu hört man die Küken piepsen, aber nur selten und nur wenn die Eltern in der Nähe sind um Futter zu bringen. Jetzt sitzen sie noch sicher im Nest. Bald wird es für sie gefährlicher, wenn die Jungen das erste mal ausfliegen und wie schon so oft, die Elstern und Katzen nur darauf lauern, dass die unerfahrenen Flieger den Fehler machen auf Fensterbänken, oder zu niedrigen Plätzen zu landen. Nur noch ein paar Tage, dann fliegen auch sie Richtung Süden und nehmen den Sommer mit. Ich hoffe sie werden es schaffen! Wie weit sie wohl kommen? Ob sie auch schon bis Afrika fliegen oder vorher einen Platz zum Überwintern finden müssen? Ob alle Schwalben wieder kommen? Oder nur einige Wenige den Weg zurück finden? Ich freue mich schon jetzt auf das Frühjahr. Dann, wenn die Schwalben den Sommer zurückbringen.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft