Montag, 06. November 2017, 19:01 Uhr
Förderverein GS Metjendorf / Erich Kästner

Erich Kästner: Vortrag und Lesung in der Grundschule Metjendorf

131
0
 

Mittwoch, 8. Nov. 2017, 20 Uhr in der Aula der Schule Metjendorf

Metjendorf / Rastede / Oldenburg Die „Freunde und Förderer der Grundschule Metjendorf e.V.“ laden zu der Lesung ein.

„Keiner blickt dir hinter das Gesicht“

Theo Gerdes   Bei dem Namen Erich Kästner denken viele Menschen sofort an „Emil und die Detektive“, an „Pünktchen und Anton“ und an „Das doppelte Lottchen“. Dass Erich Kästner neben diesen populären Kinderromanen auch viele Gedichte geschrieben hat, die zu seiner Zeit sehr populär und beliebt waren und viel gelesen wurden, ist weniger bekannt – sehr zu Unrecht. Theo Gerdes und Jens-Gert Müller-Saathoff wollen an das vielschichtige Werk des Autors erinnern, an den „Kästner für Erwachsene“ sozusagen. Im Mittelpunkt des Vortrages und der Lesung stehen seine hintersinnigen, humorvollen und manchmal auch sarkastischen Gedichte, die nicht auf Schenkel klopfende Lacher zielen, sondern mit ihren stillen Pointen immer auch Nachdenklichkeit erzeugen wollen. Für die musikalische Untermalung sorgt Marvin Hanßen am Klavier.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, Spenden sind erwünscht. Die Erlöse des Abends fließen in die ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins ein und kommen den Schüler(inne)n der Grundschule Metjendorf zugute.

Sie sind herzlich eingeladen,
am Mittwoch, 8. November ab 20.00 Uhr im Schulweg 11 in Metjendorf  dabeizusein.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor