Freitag, 21. April 2017, 12:54 Uhr
Politik / Bildung / Ausbildung

FDP-Kreisvorstand besucht BBS Ammerland

152
0
 

Der Kreisvorstand der Freien Demokraten traf sich mit der Schulleiterin der BBS Ammerland um über die Zukunft der beruflichen Bildung im Ammerland zu diskutieren.

Ammerland / Bad Zwischenahn / Wiefelstede Am 19. April 2017 traf sich der Kreisvorstand der FDP-Ammerland mit der Schulleiterin der BBS Ammerland, Frau Eberlei. Neben allgemeinen Informationen zur beruflichen Bildung im Ammerland und der Ausstattung der Schule ging es insbesondere um das Thema "mobiles, digitales Lernen" das aktuelle Schwerpunktthema der Freien Demokraten.

Frau Eberlei führte aus, dass Sie mit der Ausstattung der Schule durch den Landkreis (Schulträger) außerordentlich zufrieden sei. Probleme bestehen wenn dann eher von Landespolitischer Seite - zum Beispiel in der Stellenzuteilung. Dabei wären zusätzliche Planstellen insbesondere im Bereich der beruflichen Bildung nötig um die benötigten Fachleute - ausgebildete Lehrkräfte mit passender beruflicher Fachrichtung - zu bekommen. Nur so könne die Unterrichtsversorgung (derzeit im Mittel 84%) verbessert werden.

Zum Thema "mobiles, digitales Lernen" wurde über diverse Vor- und Nachteile des digitalen Lernens diskutiert. Angemerkt wurde, dass im Falle eines Ausbaus des digitalen Lernens auch die technische Infrastruktur, und die Administration angepasst werden müsste. Die Ergebnisse des Treffens werden auf der nächsten Vorstandsitzung (03. Mai 2017 im Hof von Bothmer, Bad Zwischenahn) vertiefend beraten.

Weitere Informationen zur FDP im Ammerland finden Sie auf Facebook oder auf unserer Hompage.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor