Sonntag, 26. März 2023, 18:44 Uhr
Sportfreunde Hatten-Sandkrug / Hatten / Sport

Mitgliederversammlung der Sportfreunde

703
0
 
Artikel von

Auf der diesjährigen Versammlung zogen die Sportfreunde Bilanz

Hatten / Oldenburg-Zentrum / Wardenburg Der Vorstand der Sportfreunde Hatten-Sandkrug hatte seine Mitglieder zur jährlichen Mitgliederversammlung in das Hotel Ripken geladen. Pünktlich konnte die Versammlung vom Vorsitzenden eröffnet werden. Nach dem im Gründungsjahr noch die Corona Pandemie das sportliche Geschehen beeinflusste, konnten im Berichtsjahr 2022 bereits erste sportliche Erfolge vermeldet werden. Insbesondere die Leistungen aus der Leichtathletikabteilung können sich sehen lassen. So erzielten die Schützlinge von Trainer Heiner Möller auf Kreis- und Landesebene achtbare Erfolge für die Sportfreunde. Der 16-jährige John Rouven Heinrich verfehlte zwar knapp beim 60 Meter die Finalrunde, erreichte dennoch mit einer Zeit von 7,65 Sekunden jedoch die Qualifikation für die Hallenmeisterschaften 2024. In der Disziplin Kugelstoßen erzielte der 15- jährige Leonard Krieger mit der 5 Kilo Kugel eine beachtliche Weite von 11,32 Metern und sicherte sich damit den Vize-Landesmeister Titel in Niedersachsen. Bei den Kreismeisterschaften im Crosslauf holte sich der 12- jährige Thore Tietjen den Kreismeistertitel, so wie auch der 14- jährige Vinsent Buchbach in seiner Altersklasse sich den Kreismeistertitel vor seinen 14- jährigen Vereinskameraden Joost Nitz sicherte. Den Vogel schoß aber die 10- jährige Lisbeth Tesche ab als sie sich den Kreismeistertitel im 800 meter Lauf sicherte und zugleich damit einen neuen Landkreisrekord aufstellte und in 2,41 Minuten die Laufstrecke absolvierte. Mit der Entwicklung in der Leichtathletikabteilung sind wir mehr als zufrieden und freuen uns über die vielen Aktivitäten und Teilnahmen an offiziellen Veranstaltungen. Damit tragen wir auch dazu bei, den Namen der Gemeinde Hatten über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt zu machen. Wir werden auch die Kooperationen innerhalb und außerhalb der Gemeindegrenzen mit etablierten Vereinen weiter ausbauen um auch Kindern und Jugendlichen sportliche Perspektiven zu ermöglichen. Aktuell kooperieren wir seit Sommer letzten Jahres erfolgreich mit dem TSV Großenkenten im Leichtathletikbereich. Die Zusammenarbeit funktioniert hervorragend und beide Seiten profitieren davon. In der Fussballabteilung läuft alles wie geplant und die Männer der Ü40 Mannschaft sind im Punktspielbetrieb integriert und belegen aktuell einen guten Mittelfeldplatz in der Tabelle. Die Rückserie startet am 16. März mit einem Heimspiel gegen die SG Hüllstede auf den Rasenplatz der Waldschule Sandkrug. Vorstandsmitglied Thorben Mroß wird als versierter Fussballer nunmehr die Trainerausbildung im Futsal absolvieren und im Kinderbereich als Übungsleiter einsteigen. Damit bieten wir in absehbarer Zeit für viele Kinder in Hatten eine weitere Perspektive im Fussballbereich. Neben den Berichten aus dem sportlichen Bereich wurde auch der Kassenbericht präsentiert und dem Vorstand wurde einstimmig ohne Gegenstimme und ohne Enthaltungen von der Versammlung die Entlastung erteilt. Gewählt wurde auch. Als Kassenprüfer wurden Ayset Acar und Rüdiger Tietjen einstimmig von der Versammlung gewählt.

Auf dem Foto: der Vorstand und die ehrenamtlichen Funktionäre

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor