Freitag, 17. Dezember 2010, 17:16 Uhr
noch eine Woche

Im Sinn

2433
1
 

Kleine gereimte Zusammenfassung der letzten beiden wundervollen Tage und mit Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Rastede Winterfreude vor dem Haus. Welch ein Augenschmaus. Weiße Pracht noch unberührt, eine Spur durch Schnee nun führt, vielleicht der Weihnachtsmann? Lichterglanze vor dem Haus. Plätzchen schnell heraus. Hör´ ein Glöckchen in der Ferne, über mir die Sterne, vielleicht das Christuskind? Kinderstiefel vor dem Haus. Wollen schnell hinaus. Hundepfoten, Katzentatzen, Bäume mit Eiszapfen, Willkommen Weihnachtszeit..

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin