Mittwoch, 10. Juni 2020, 22:20 Uhr
Shopboostr

Vortrag zur Thema Online Marktplätze im Gemeinschaftshaus

148
0
 

Die meisten Menschen besuchen einen online Marktplatz, falls sie etwas Besonderes suchen, so kann jeder von diesem Markt profitieren, falls jemand selbst einen online Marktplatz schafft. So ist natürlich das bekannteste Beispiel eines online Marktplatzes Amazon. Davor sollte sich jeder jedoch sehr gut informieren damit

Rastede Bei einem Marktplatz ist es wichtig die Bedürfnisse der Benutzer unter einen Hut zu bekommen. Es muss für den Kunden möglich seine guten und schlechten Bewertungen lesen zu können. Durch Werbung bieten Anbieter ihre Dienste an. Es sollte eine sichere und seriöse Möglichkeit der Kontaktaufnahme bestehen. Falls sich Käufer und Verkäufer einigen, bezahlen sie eine kleine Provision an den online Marktplatz. 

Für den Erfolg eines Marktplatzes ist es wichtig sich auf eine bestimmte Nische zu konzentrieren, so ist es möglich die potenziellen Kunden auf direktem Wege anzusprechen. Die Nische sollte jedoch nicht zu klein sein, sodass genug Vergrößerungspotenzial vorhanden ist. Der Marktplatz sollte sich von anderen hervorheben. Die Experten von Shopboostr helfen bei der Erstellung eines solchen Marktplatzes.


Ein Onlinemarktplatz erstellt von Experten

Der Marktplatz Betreiber muss die Nachfrage der Zielgruppen befriedigen, sodass überhaupt ein Marktplatz bestehen kann, dies nennt sich kritische Masse. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte der angehende Betreiber eine neue Nische entwickeln und sich darin bewegen. Der Betreiber könnte auch über einen einseitigen Marktplatz nachdenken, um eine Zielgruppe zufriedenzustellen.
Wichtig zu wissen ist, dass ein Marktplatz die ersten Monate vermutlich keinen Gewinn abwirft.

Die Funktionalität für einen online Marktplatz sollte im Vorhinein gut überlegen sein. Diese werden durch das Budget und den Zielen bestimmt. Einige wichtige Funktionen sind z.b. die Registrierung, Bewertungen aber auch Rechnungen oder der Buchungsprozess. Diese müssen einfach und schnell funktionieren. Ein wichtiger Tipp bevor der erste Kunde kommt ist das im Vorhinein ein Testlauf durchgeführt wird, also der Betreiber selbst etwas Kauft oder verkauft um zu kontrollieren, dass es keine Probleme gibt. Die Marktplatzplatzierung dauert in der Regel zwischen vier und acht Wochen.

Der Marktplatz sollte kundenfreundlich sein, der Kunde sollte schnell finden können was er sucht. Außerdem können natürlich Filter zur besseren Suche sehr hilfreich sein. Der Kunde sollte sich möglichst gerne auf dem Marktplatz aufhalten. Sehr wichtig ist das der online Marktplatz ein besonderes und einzigartiges Markenzeichen bekommt, so können die Kunden sich mit ihm identifizieren und ihn schneller finden oder auch anderen empfehlen.


Relevante Faktoren für einen erfolgreichen Marktplatz

Kunden bevorzugen in der Regel Produkte von der Werbung oder Produkte welche sie selbst schon nutzen. So können sich große Marken schneller und besser entwickeln da sie die Mittel haben eine Community aufzubauen und für ein Gemeinschaftsgefühl sorgen. So entsteht eine Loyalität welche nützlich sein kann. Eines der wichtigsten Themen bei einem online Marktplatz ist das Marketing, so kann mit der Hilfe von Suchmaschinen Optimierung langfristig Kunden gewonnen werden, ebenso kann Werbung auf Facebook, Instagram oder anderen Diensten ein gutes Mittel des Aufbaus sein. E-Mail-Marketing und das Erstellen von Pressetexten rundet das Marketing ab.

Zum Schluss ist es wichtig weiterhin den Markt zu beobachtet und mit seinen Kunden zu interagieren um die Marke und den Marktplatz weiter aufzubauen, nur so kann der Marktplatz wachsen. Es sollte dabei immer weitergelernt und beobachtet werden.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor