Montag, 21. September 2015, 18:41 Uhr
Showband Rastede Youngstars / Spirit of 52 / Ev. Kirchengemeinde

Instrumenten- und Platznot bei den Showband Youngstars

678
0
 

Die Gruppe junger Musiker und Tänzer ist in kurzer Zeit von 27 auf 33 gewachsen

Rastede Eine schönere Bestätigung für die erfolgreiche Jugendarbeit der Showband Rastede kann es gar nicht geben: seit den Rasteder Musiktagen kamen 6 weitere Kinder hinzu.
10 Tänzerinnen in der Color Guard und 23 Musikerinnen und Musiker treffen sich jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr im Vereinsheim um für das 10jährige Bestehen der Abteilung im kommenden Jahr zu proben.
Allerdings führte der Zuspruch kurzfristig zu einem Engpass bei den Trompeten: Instrumente, Uniformen und Fahnen werden von der Showband an die Kinder ausgeliehen. Doch der Bestand war schließlich erschöpft. An dieser Stelle richten wir einen herzlichen Dank an die Evangelische Kirchengemeinde, die uns kurzfristig zwei Trompeten ausgeliehen hat.

Durch diesen Zusammenhalt in der Gemeinde Rastede können wir unsere Jugendarbeit erfolgreich fortsetzen und müssen kein Kind enttäuscht nach Hause schicken. Nun ist der Verein verstärkt auf der Suche nach silbernen B-Trompeten, um den eigenen Bestand wieder aufzufüllen. Vielleicht hat ein Leser der NWZ noch ein gebrauchtes Instrument zu verkaufen?

Ein anderes Problem lässt sich wahrscheinlich nicht so kurzfristig lösen: der Platz im Vereinsheim am Freibad reicht einfach nicht mehr aus, um mit allen gemeinsam zu Proben. Eine Verteilung auf mehrere Tage gestaltet sich schwierig, da auch die Hauptabteilung "Spirit of 52" die Räume nutzt. Außerdem würde der tolle Zusammenhalt des Corps darunter leiden. Wir hoffen, auch dafür in absehbarer Zeit eine Lösung zu finden. Bis dahin werden die 8 Ausbilder weiter improvisieren und gelegentlich den Flur zum Probenraum umfunktionieren.

Leserkommentare (0)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Der Autor