Montag, 17. Mai 2010, 11:55 Uhr
Sommerresidenz / Parkanlagen / Ellernteich

Rasteder Sternstunden

916
1
 

Kap.: Die großherzogliche Sommerresidenz und ihre Parkanlagen - Buchtipp

Rastede Kap.: Die großherzogliche Sommerresidenz und ihre Parkanlagen - Buchtipp Das Buch: "Sternstunden" beinhaltet eine Zusammenstellung von Texten verschiedener Autoren, die bedeutungsvolle Themen der Rasteder 950-jährigen Geschichte darstellen. Aus aktuellem Anlass möchte ich ganz besonders auf den Beitrag von Magret Pauly hinweisen, der sich mit der großherzoglichen Sommerresidenz und ihren Parkanlagen beschäftigt. Neben den einleitenden Worten zu den Besitzverhältnissen und ausführlichen Erläuterungen zu den jeweiligen Schlossherren und ihren Jahreszahlen, haben mich das zahlreiche historische Bild- und Kartenmaterial fasziniert. Dem Leser wird ein sehr lebhafter Eindruck vom Leben und den damaligen Umständen rund um das Schloss vermittelt. Dabei kommen auch die landschaftsplanerischen Aspekte nicht zu kurz. Erschienen ist das Buch 2009 im Isensee-Verlag Oldenburg, erhältlich ist es im Buchhandel oder an den bekannten Verkaufsstellen im Ort und kostet 14,80 Euro.

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin