Sonntag, 16. Januar 2011, 18:19 Uhr
Theaterautorin

Rasteder Theaterautorin

3776
1
 

Toi toi toi

Rastede Ingrid Schulz, waschechte Rastederin, hat inzwischen ihr viertes Theaterstück auf´s Papier gebracht. Schon in früher Jugend bemerkte Ingrid ihre Talente. Sie hatte Freude am Theaterspiel und am Schreiben. Erste Gedichte und Lieder entstanden aus ihrer Feder. Mit 16 Jahren verfaßte sie englische Songtexte für eine Beatband, die Rockin´ Berries aus Oldenburg. Beruf, Kinder und Haushalt zwangen sie dann zu einer künstlerischen Pause. Mit Mitte 40 packte Ingrid wieder die Lust am Theaterspielen und man konnte sie in so mancher Rolle bei der Späälkoppel Rastede sehen. Dann begann Ingrid eigene Theaterstücke zu schreiben. "De Giezkragen", "Snee van güstern" und "Mien Oma is een Hippie". Alle drei Stücke wurden vom Ostfriesischen Theaterverlag angenommen und "De Giezkragen" mehrmals in verschiedenen Orten Nordrhein Westfalens aufgeführt. Mit ihrem neuesten Werk "Toy Boy" wünsche ich meiner Freundin Ingrid ganz viel Erfolg. Nachtrag:Anfang der Woche erhielt Ingrid Nachricht vom Ostfriesischen Theaterverlag. Das Stück "Snee van güstern" wird Ende März in Andervenne im Emsland aufgeführt. Herzlichen Glückwunsch. Näheres auf Ingrid´s Homepage www.ingrid-schulz-rastede.de

Leserkommentare (1)

Melden Sie sich bitte an um einen Kommentar abzugeben.
Passwort vergessen

Artikel schreiben



Bitte warten...
Schon registriert?
Melden Sie sich hier an! Passwort vergessen Anmelden
Noch nicht mit dabei?
Registrieren Sie sich hier! Registrieren

Von Lesern für Leser

Dieses Portal bietet allen Lesern die Möglichkeit, eigene Beiträge und Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich nicht um Beiträge der Nordwest-Zeitung, die Beiträge werden nicht vorab geprüft.

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag? Schreiben Sie uns!

Suchen in der N@chbarschaft

Die Autorin